Nach „Montego Bay“ aus dem Jahr 2002 hat Razoof sein zweites Album „Soul Aquarium“ aus dem Jahr 2004 auf Bandcamp wiederveröffentlicht. Danke dafür!

in 2004 i released my second album RAZOOF – SOUL AQUARIUM.
a mixture of funky-latin-dub-house grooves featuring guest artists like Don Abi, Sunnie and B.A.N.T.U.
for many years it was not available online anymore but i re-released it on my bandcamp page.
– Razoof

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.