unnamed

 

‚Somersault‘ ist der erste Song, den die kanadische Indiepop-Band Royal Canoe vom kommenden Album ‚Something Got Lost Between Here And The Orbit‘ präsentiert. In ‚Somersault‘ begleiten scharfkantige Synthesizermelodien geloopte Drums und Basslines. Dazu singt Sänger Matt Peters hypnotische Texte.

Der amerikanische Radiosender NPR formuliert es so: ‚it’s feel-good dance music for the weird kids‘.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2JtWGZVSDdYRzV3P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.