14068618_1104716279607766_2428567531474304005_o
 

„Hands Up!“  heißt der vierte Streich der Leipziger Funkmonster von Schwarzkaffee, dass via Crowdfunding finanziert wurde.  Ganz nach dem Motto ‚KEEP THE FUNK ALIVE‘ ist Funk das Zentrum, der Fixstern des Schwarzkaffee Universums. Doch Schwarzkaffee haben sich weiterentwickelt und ihren Sound mit Einflüssen aus Soul, R’n’B, Jazz und HipHop verfeinert. Für mich ist „Hands Up!“  das bisher beste Album von Schwarzkaffee – funky Grooves voller Spielfreude, bei denen nicht nur die Hände nach den ersten vier Takten wippen …

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.