„Wir werden als Northern Soul einsortiert – ein Kompliment,
aber wir wollten das große Erbe nie beanspruchen.
Wir sind nur eine Band, die Musik mit Soul und eigenem Ansatz macht.
Deshalb nennen wir es Northern Funk.“
Smoove & Turrell im Deutschlandfunk-Interview

 
Auf ihrem neuen Album „Mount Pleasant“ besingen Smoove & Turrell vor allem die gleichnamige Gegend in Gateshead, wo die beiden aufwuchsen, ein klares Gebiet der Arbeiterklasse mit wenig Glück im allgemeinen.

Musikalisch gibt es eine Mischung aus Funk, Northern Soul, Pop, Acid Jazz und ein paar HipHop Beats.

Obwohl sie als Duo begannen, erweiterten sich Smoove & Turrell schnell und das Album hat tolle Gäste mit der Keyboardikone und Live-”Talisman” Mike Porter, dem ’slicken‘ Gitarristen Lloyd Wright, Rhythmusmeister Oscar Cassidy am Schlagzeug neben dem berühmten Bassisten Andy Champion.

Das Ergebnis ist ein solides Album, dass zu unterhalten weiß. Happy Releaseday!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.