Bildschirmfoto 2016-05-31 um 16.58.59

 

Der Berliner Produzent und Beatmaker Suff Daddy kooperiert auf seinem Debütalbum „Birdsongs“ (VÖ 24.06.16) mit Dexter (Betty Ford Boys) und Mayer Hawthorne, setzt aber vor allem auf reine Instrumentals mit Synthies, trockenen Drums und warmen Basslines, die so auch aus einer kalifornischen Beatschmiede kommen könnten.

Das VIDEO zum Albumtrack „FEEL IT“ feierte gestern Premiere:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.