Das furiose Doppelalbum „Wakar Alhazai Kano / Mus’en Sofoa“ stellt einen weiteren Höhepunkt in der Tabansi Gold Reihe dar, in deren Rahmen rund 60 Alben aus dem Katalog des nigerianischen Kultlabels Tabansi neu gemastert, zum ersten Mal digital, sowie auf 180g Vinyl und CD gepresst, mit ausführlichen Liner Notes versehen und hochwertig verpackt wiederveröffentlicht werden.

Die beiden Alben „Wakar Alhazai Kano“ und „Mus’en Sofoa“ wurden in den späten 70er, frühen 80er Jahre zum ersten Mal veröffentlicht und galten viele Jahre als unauffindbar.

Die Besetzung der Tabansi Studio Band konnte sich sehen lassen: die fantastischen sieben Martins Brothers waren eins mit ihren Instrumenten und ergänzten perfekt die mehrsprachige Gesangslegende Prof. Goddy Ezike, dessen über ein halbes Jahrhundert währende Karriere seine Stimme nur noch mehr hat reifen lassen.

Auf den vier je rund viertelstündigen Stücken darf man sich vom gänzlich ungewöhnlichen Afrobeat Sound der Tabansi Studio Band verzaubern lassen. Nicht etwa ein Abklatsch von Fela Kutis Yoruba/Pidgin Afrobeat, sondern Hausa und Igbo Afrobeat!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.