Beiträge

Fotocredit: Christopher Lau

Für ihr erstes selbstbetiteltes Studioalbum hat sich die Hamburger Band Angels of Libra mit dem irischen Singer/Songwriter Nathan Johnston zusammengetan und ein wundervolles Vintage-Soul-Album im Spannungsfeld von 60’s Soul und groovigen, modernen Sounds abgeliefert.

Die warme und gefühlvolle Stimme Johnstons wird dabei von einer starken Rhythmusgruppe und schillernden Bläser- und Streicherarrangements begleitet, während die Texte eine Brücke zwischen alten Mythologien und diversen Themen der zeitgenössischen Welt schlagen.

Entstanden aus einer Aufnahmesession in einem Haus in Dänemark, bei der der Produzent und Gitarrist Dennis Rux, der Keyboarder Chris Haertel, der Bassist David Nesselhauf und der Schlagzeuger Lucas Kochbeck zwei Wochen damit verbrachten, instrumentale Songs zu schreiben und auf einem 8-Spur-Tonbandgerät vom Typ TASCAM 388 aus den 1980er Jahren aufzunehmen, sollte das Projekt ursprünglich eine Soul-Revue mit verschiedenen Sängern werden. Auf der Suche nach neuen Stimmen erinnerte sich Rux an Nathan Johnston von einer Session in den Clouds Hill Studios, wo beide an ihren eigenen Projekten arbeiteten. Er fragte ihn, ob er als Sänger bei einem der Songs aus diesen Aufnahmen mitwirken wolle. Als Herausforderung für seine eigenen Songwriting-Fähigkeiten nahm Johnston das Angebot an und schickte einige Monate später ein Demo des neu betitelten Stücks – ‚Angel Of Libra‘. Nachdem die Band das Stück gehört hatte, beschloss sie, sich nach dem Titel des Songs zu benennen und lud den Sänger ein, ein komplettes Album zu schreiben und aufzunehmen, was schließlich in Dennis Rux‘ Yeah! Yeah! Yeah! Studios in Hamburg aufgenommen wurde – kurz bevor das dortige Gebäude durch eine gewaltige Explosion zerstört wurde. Glücklicherweise überlebten die entstandenen Bänder das Feuer.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden