Beiträge

Die 17jährige Johanna aus Schweden covert den Fleetwood Mac Klassiker:

 

 


 
Damit schafft sie ein großartiges und eigenständiges Werk, welches die 12 Tracks von “MASSEDUCTION“ um eine Dimension erweitert und das Songwriting ins Spotlight rückt. Ihr Gesang wird dabei einzig und allein von Thomas Bartlett am Klavier begleitet, wodurch die Songs von ‘Los Ageless’ bis ‘Fear The Future’ und ihre Themen eine lebendige und oft auch verletzliche neue Nuance erhalten.

Annie Clark aka St. Vincent selbst beschreibt das Album als “two dear friends playing songs together with the kind of secret understanding one can only get through endless nights in New York City.”

Die Arrangements von #MassEducation wurden schon während des Mixing-Prozesses für eben jenes letzte Album im August 2017 in zwei Nächten im Studio live aufgenommen und erst vor kurzem in der Londoner Cadogan Hall live prämiert.

Hier ist das beeindruckende Ergebnis:

 

 

 

 

 

 

Mit ‘We all believe’ veröffentlicht der südafrikanische Surfmusiker Sean Koch die zweite Single aus seinem Debütalbum “Your Mind is a Picture”, das noch diese Jahr erscheinen wird.

Der Track, der im großen und ganzen vom Danke sagen handelt, verbindet den akustischen, folkigen Sound, den wir von Sean Koch gewohnt sind, mit elektronischen Elementen:

 


 
 

Zum Heulen schön!
 

 

 

Wenn Lenny, die in ihrer Heimat ein Superstar ist und bereits fünf Andĕl Awards (das tschechische Gegenstück zu den US-Grammys) im Regal hat, die Bühne betritt, hat man nur noch Augen für sie. Lenny ist zart, zielstrebig, charmant und ziemlich tough zugleich – und ihre brandneue Single ‘Enemy’ hat echtes Hitpotenzial.

Lenny selbst erklärt ihren neuen Song, der soeben auch für die internationale Kampagne einer Schuhmarke ausgewählt wurde, so:

„Ich bin davon überzeugt, dass jeder seine eigene Interpretation der Thematik von ‚Enemy’ hat. Für mich geht es in dem Song um den Konkurrenzkampf der heutigen Musikwelt, in der oft glattgebügelte Stars anstatt authentischer Menschen gesucht werden.“

Wo sich Lenny ebenfalls mehr als wohl fühlt ist, auf der Bühne. Das beweist sie in ihrem neuen Live Acoustic Video zu ‘Enemy’, das auf dem Bata Fashion Weekend in Mailand entstanden ist:

 


 

 

Kizzy Lily Rose Crawford-Southgate aka Kizzy Crawford ist das neue Signing auf Freestyle Records und bezaubert mit einer musikalischen Mischung aus akustischen Soul, Jazz und Folk:
 

 

 

“7 Keys” is my new world of conscious sound, experimenting with vocal harmonics, mixed with acoustic instruments and zeros and ones.
The Language of the Sonic World inspired by Ancient Chakra Technology transports me from chaos to a peaceful balance.
Relax, harmonize yourself, chill out and let that love flow!
– Jhelisa

 

 

 

Die in Leipzig geborene Singer/Songwriterin Paula Linke hat sich für ihr erstes Album
“Den Tod in Weisheit und ein verrücktes Leben” viel Zeit gelassen.

Während ihres Studiums der Theater- und Medienwissenschaften fing sie an. immer mehr Lieder zu schreiben und damit auch bei poetry slams und in kleinen Musikcafés aufzutreten.

Nachdem sie am Theater Ansbach als Regie- und Dramaturgieassistentin arbeitete, trat das Lieder schreiben und auftreten etwas in den Hintergrund.

Doch inspiriert von persönlichen Themen und Themen aus den Produktionen, an denen sie mitarbeitete, entstanden doch immer wieder neue Lieder.

Nachdem ihre Freunde und Arbeitskollegen immer wieder fragten, wann endlich ein Album käme, ist sie diesem Wunsch nun nachgekommen.

Hier ist das Ergebnis:
 

 

 

TRETTMANN war bei BRKNs Bühnenshow “BRKN, Dicker! Die Show”  im Clumbia Theater zu Gast und hat beeindruckende Akustik-Versionen von ‘Billie Holiday’ und ‘New York’ abgeliefert:
 


 
 

This edition features the music of David Sylvian, former member of the popular 80’s band Japan.
This session represents the diverse musical arrangements and compositions, David has produced over the years as a solo artist.
Again, sit back, preferably with your headphones on and expect the unexpected from the music of David Sylvian.”
DJ DaveG

 

 

 

 

Bild: Screenshot Youtube

Das klingt unmöglich, aber dem australischen Duo OPAL OCEAN gelingt die Verbindung von verschiedensten Genres hier mühelos. Soviel Power haben Akustikgitarren selten gehabt!

Der Neuseeländer NADAV TABAK und der Franzose ALEX CHAMP begeistern bereits seit ihrer Gründung eine sehr breite Hörerschaft. Kennengelernt haben die beiden sich als Straßenmusiker in Melbourne, und dort haben sie drei Jahre lang ihre gemeinsame Musik entwickelt. Ihre Bühne war die Straße, und immer wieder auch Clubs und Festivals, aber gewachsen sind sie und ihre Musik in den unzähligen Stunden, die sie, wie so viele andere exzellente Musiker, in Melbourne auf der Straße gemeinsam musiziert haben.

Das Debütalbum “Lost Fables” verbindet Akustik-Metal, Flamenco, Rumba und Progressive-Metal zu einem hochenergischen Mix.
 
 


 

 

 

 

 

 


 
 

Hier ist das zweite von 12 Videos, die Beatboxer und Livelooping Artist Georg Viktor Emmanuel dieses Jahr veröffentlichen will.

Diesmal gibt es eine eher ungewohnte Acoustic Version, aber natürlich trotzdem sehr geil! 
Georg Viktor Emmanuel ist halt immer für eine Überraschung gut.

Diesmal ganz anders. Nämlich ein Akustik-Cover-Song ohne Loops, nur mit Klampfe und Stimme – kitschig am Lagerfeuer ;-)
Dieser Song – LIGHTNING CRASHES von der Band LIVE – ist seit rund 20 Jahren Teil meiner Seele. Sehr emotional, das Ding.
– Georg Viktor Emmanuel

 

 

 

Heute gibt es das Gitarren-Duo Opal Ocean, bestehend aus Alex Champ aus Frankreich und Nadav Tabak aus Neuseeland – beide sind im australischen Melbourne beheimatet – auf die Ohren.

Das Gitarrenduo verschmelzt auf ihren akustischen Gitarren Flamenco und Progressive Rock zu ihrem ganz eigenen Stil. Für Freunde von Rodrigo y Gabriela.

Hier ist ihr aktuelles Video:

 

 

 

photocredit: Ross Hillier / Ted Saczek

Aufgewachsen im kleinen Dorf Kommetjie vor den Toren Kapstadts, zusammen mit seinen Freunden Jeremy Loops und Alice Phobe Lou und dem Ozean im Vorgarten, verbringt Sean Koch den größten Teil seiner Zeit auf dem Surfbrett oder mit der Gitarre am Strand.
Anfang 2016 veröffentlicht der Singer-Songwriter seine erste EP „Natural Projection“  und tourte seit dem als Sean Koch Trio dreimal durch Europa, wo er jeden Gig in eine ausgelassene Party verwandelt.

Mit „Your Mind Is A Picture“  veröffentlicht Sean Koch in diesem Jahr sein erstes Album und mit ‘Feel The Energy’  feiert heute die erste Vorab-Single ihre Videopremiere:
 


 
 
 

 
 
 
SEAN KOCH Tour 2018
02.05.2018 – Prinzenbar | Hamburg – DE
03.05.2018 – 06.05.2018 – Maktub soundsgood | Portugal – PT
07.05.2018 – MTC| Köln – DE | Zürich – CH
08.05.2018 – Cinema Kosmos
09.05.2018 – Cafe Galao | Stuttgart – DE
10.05.2018 – Club Stereo | Nürnberg – DE
11.05.2018 – das Degginger | Regensburg – DE
12.05.2018 – Strom | München – DE
20.05.2018 – Konzerthaus Schüür| Luzern – CH
21.05.2018 – Papiersaal | Zürich – CH
22.05.2018 – Kulturclub schon schön | Mainz – DE
24.05.2018 – De Zwerver | Leffinge – BE
25.05.2018 – Poppodium Hedon | Zwolle – NL
28.05.2018 – Pines & Beach Festival | Moliets-et-Maa – FR
31.05.2018 – Badehaus | Berlin – DE
02.06.2018 – Rhiz | Wien – AT
06.06.2018 – Rotunde | Bochum – DE
09.06.2018 – Black Sheep Festival | Bonfeld – DE
10.06.2018 – Surfana Festival | Bloemendal- NL
20.06.2018 – Frischzelle | Darmstadt – DE
23.06.2018 – Midsummer Nights – Beachclub Timboektoe | Wijk aan Zee – NL
24.06.2018 – Festival Mundial | Tilburg – NL
20.07.2018 – Bootshafensommer | Kiel – DE
27.07.2018 – Kulturufer Friedrichshafen | Friedrichshafen – DE
03.08.2018 – Sound Of The Forest | Beerfelden – DE
04.08.2018 – Bulli Summer Festival | Wolfsburg – DE
08.08.2018 – Sziget Festival | Budapest – HU
11.08.2018 – Rock Les Bains | Les Bains – FR
12.08.2018 – Zandstock | `T Zand – NL
17.08.2018 – Enter The Waves | Le Pn Sec-Noord – FR
25.08.2018 – Rampe Open Air | Hausen am Albis – CH

 


Wer die Band vorab unterstützen mag und sich tolle Geschenke sichern will, schaut mal hier vorbei:
https://www.indiegogo.com/projects/help-sean-koch-friends-share-the-love#/