Beiträge

Gecko Turner - That Place By The Thing With The Cool Name

Gecko Turners viertes Album „That Place By The Thing With The Cool Name“ ist eine wunderbare musikalische Reise. Sein Lebensstil als Weltenbummler gab ihm die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Musikern aus der ganzen Welt. Er spielt auf seinem neuen Album mit Musikern aus Texas, Nigeria, Brasilien, Kuba, Guinea und England zusammen und schafft es, einen einzigartigen Soul-Sound zu kreieren und lokale Einflüsse wie Cajun, Afro, Latin, Jazz, R’n’B in seine Songs einfliessen zu lassen:
Weiterlesen

Afrolicious

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Mbongwana Star

„Mit ihrem starken Soundbranding aus traditionellen Rhythmen, Post-Punk-Ansätzen und elektronischen Basswelten setzten Mbongwana Star einen ganz neuen Weg afrikanischer Musik auf die Landkarte. Die Band kooperierte für ihre neuen Soundentwürfe mit dem französischen Produzenten Doktor L., der bereits die polyrhythmische Erneuerungen mit Afrobeatlegende Tony Allen auf dessen “Black Voices” definierte. Das Endergebnis ist ein fiebriger, rebellischer, experiementeller Soundtrack…“
1Beat.de

Weiterlesen