Beiträge

SKW_Album Cover

SomeKindaWonderful haben einen ganz eigenen Sound, in dem Pop und Pathos mit dem Sound von Motown zusammentreffen.
In dem Song Reverse erzält Sänger Jordy Towers von den Konsequenzen eines Seitensprungs in umgekehrter Reihenfolge. Er beginnt mit dem Ende seiner Geschichte – eine kleine Hommage an Michel Gondrys „Vergiss mein Nicht“ und seinen Lieblingsrapper NAS („Rewind“).
Hier der Song in einer schönen Akustik Version:
Weiterlesen

Rakede - Landung Berechtigt (Akustik-Version)

Die Jungs haben’s einfach drauf! Rakede hatte ich schon öfters hier im Blog und ihr Debüt-Album gehört zu meinen Alben des Jahres 2014
Wer die Band noch nicht kennt, sollte das unbedingt nachholen und kann hier in das Album reinhören.
Dass es die Jungs auch live draufhaben, durfte ich letzten Dezember im Stuttgarter Kellerclub erleben. Trotz wenig Besucher hat die Band alles gegeben und die Bude gerockt. Aber auch unplugged sind Rakede eine Klasse für sich. Nach dem großartigen Tischkonzert gibt es mit ‚Landung Berechtigt‘ ein weiteres Akustik-Highlight, dass ihr euch nicht entgehen lassen dürft:
Weiterlesen