Beiträge

Electronica-PionierGeorge Evelyn aka Nightmares on Wax meldet sich mit seinem neuen Album „Shape The Future“  eindrucksvoll zurück.

„Shape The Future“   bietet zum einen genialen Kiffer-Sound ;) wie auf meinem N.O.W. Lieblingsalbum „Smokers Delight“  aus dem Jahr 1995 als auch wunderschöne Soul-Tracks mit Gastsängern, allen voran ‚Typical‘,  gesungen von Jordan Rakei.

Also ich feier das und finde das Album rundum gelungen.

Herrlicher Sound zum Verdrängen mit guten Botschaften, der die Ausnahmestellung von NOW in der elektronischen Musiklandschaft nur noch untermauert.
Warp

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Sechs Jahre, nachdem es „Cats & Dogs“  regnete, ist der Himmel über Kalifornien wieder wolkenverhangen.

Ab sofort kann das neue Evidence Soloalbum „Weather Or Not“  als einstündige Dashcam-Fahrt durch Venice Beach genossen werden:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Tracklisting:
0:00 – The Factory [prod. Twiz The Beat Pro]
2:58 – Throw It All Away [prod. Alchemist]
5:55 – Powder Cocaine (feat. Slug & Catero) [prod. Alchemist]
8:52 – Jim Dean [prod. Nottz]
12:55 – Weather or Not [prod. Babu]
16:59 – Moving Too Fast (feat. Catero) [prod. Evidence]
18:32 – Runners (faet. Defari) [prod. Evidence]
21:59 – Bad Publicity (feat. Krondon) [prod. Nottz]
26:18 – Rain Drops [prod. Twiz The Beat Pro]
29:32 – Sell Me This Pen (feat. Alchemist & Mach Hommy) [prod. Alchemist]
33:26 – Love Is a Funny Thing (feat. Styles P, Rapsody & Khrysis) [prod. Alchemist]
38:12 – 10,000 Hours [prod. DJ Premier]
41:04 – What I Need [prod. Evidence]
44:58 – To Make a Long Story Longer (feat. Jonwayne) [prod. Samiyam]
49:11 – Wonderful World (feat. Rakaa) [prod. Budgie]
52:46 – Be My Side Too [prod. Budgie]

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden