Beiträge

Dieses großartige Neo Soul Album habe ich bei WHUDAT entdeckt: die 25jährige Fana Hues aus Los Angeles hat im Dezember ihr Debütalbum #Hues im Spannungsfeld von Soul, R’n’B und HipHop veröffentlicht und begeistert mit einem eigenen Sound, der am ehesten noch mit Solange vergleichbar ist. Überzeugt euch selbst:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Mit »As God Intended« ist dieses Jahr ein sehr cooles Kollabo-Album des Detroiter HipHop-Produzenten Erik Vincent Stephens aka Apollo Brown und Rapperin Marche Lashawn aka Che’ Noir aus Buffalo im US-Bundesstaat New York erschienen.

Das Album umfasst insgesamt 14 neue Tracks mit Features von Black Thought, Skyzoo, Planet Asia, Blakk Soul, Ty Ferris und DJ Los und überzeugt mit klassischem HipHop-Flavour und gesellschaftsrelevanten Themen.

Big Up!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Ronny Kraak & Rudi Stöher aka Kraftfuttermischwerk haben heute das Video zum Titeltrack ihres neuen Albums „Es macht auch wirklich keiner mit!“ veröffentlicht:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
Das macht Lust auf mehr und deshalb kann man ab heute Abend das ganze Album auch am Stück zu hören und käuflich zu erwerben:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 
Ich werde da auf jeden Fall zuschlagen 😀