Beiträge

Souleance sind der Ausnahmeproduzent Fulgeance und der französische Funk-König DJ Soulist. Neben einer Auswahl von Highlights ihrer drei EPs hat das Duo den von ihnen bekannten Mix aus souligen Samples, knackigen Beats und eigenwilligen Arrangements mit einigen ganz besonderen Gastauftritten aufgepeppt. Rashaan Ahmad (Pride) und Labelmate Homecut (The Unseen) steuerten den Gesang bei, Shawn Lee (Ubiqity) das Schlagzeug und von Kaye stammt das Vocoder-Saxophon bei der umwerfenden Live-Neubearbeitung von „Le Plaisir“. Das Album ‚La Belle Vie‘ glänzt mit einer riesigen Bandbreite stilistischer Einflüsse, die von Breaks über Soul, Hip Hop bis zu Brasil reichen und selbst vor dem funkigeren Ende der 80er nicht halt machen.
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


SOULEANCE • LA BELLE VIE from Émile Sacré / vect on Vimeo.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

kommt von dem Nuyorican Ray Lugo, dem Bandleader und Sänger der New Yorker Band Kokolo.
Das Album ‚We Walk Around Like This‘ ist ein Stadtrundgang durch den Melting Pot: an einer Ecke wird gerappt, man streift durch die Latin-Viertel, und nachts geht es in die Clubs.
Mit Gastauftritten von Fernando Velez (Sahron Jones & The Dap Kigs), Andy Averbuch (Joe Bataan Band), Roxie Ray (Dojo Cuts), John Turner (Pato Banton), Chris Morrow (Kokolo) u.v.a.!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

The Phenomenal Handclap Band ist ein eng verbundener Kreis von Musikern und Künstlern aus Lower Manhattan und Brooklyn. Die Band nahm Gestalt an, als das DJ- und Produzententeam Daniel Collás und Sean Marquand begann, in ihrem Studio Songs zu schreiben, während sie die Platten anderer Künstler produzierten. Mit ihrem Engagement in der lokalen Clubszene erwarben sich die beiden ein nahezu enzyklopädisches Wissen über esoterische Musik, von brasilianischem Soul bis hin zu Vintage-Psych-Rock und Proto-Disco – angereichert durch eine große Gemeinde von Musikfreunden, die ihnen halfen, ihre musikalische Vision zu verwirklichen. Die einträchtige Kulmination zahlreicher verschiedenster musikalische Hintergründe resultiert in einem Sound, der in gleichen Teilen hymnisch, tanzorientiert und orchestral ist, und Elemente von progressivem Rock, Disco, Elektro und Psychedelia einbezieht. Und obwohl die Bandmitglieder ein breites Feld an Genres repräsentieren, wird eine Einzigartigkeit im Sound erreicht. (Motor.de)
Den Track Following (special single version) gibt es zur Einstimmung als free download:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.npr.org zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden