Beiträge

Die 25-jährige schwedische Sängerin Alma Caroline Cederlöf aka GRANT machte sich 2019 mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums „In Bloom” schnell einen Namen in der Alternative-Pop-Szene und überzeugte Musikfans mit ihrer zauberhaften Stimme und ihrem visionären Songwriting. Das Album, das mit nuancierten Betrachtungen über Themen wie psychische Gesundheit und Selbstliebe aufwartete, bescherte ihr eine Nominierung als „Newcomer des Jahres” bei den schwedischen Grammy Awards 2019.

Jetzt meldet sie sich mit der EP „Vertigo” zurück, dessen Openingsong ‚Don’t Recall Growing Old‘ heute seine Videopremiere feiert:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Das Schweizer Worldbeat/Alternative-Pop-Quintett SIRENS OF LESBOS kündigt mit der bereits im Juni veröffentlichten Single/Video HOW MANY MILES ihr Debutalbum „SOL“ für den 06.11.2020 an. Mit ihrem eklektischen und groovigen Ansatz setzen sie vor allem auf die Wiederbelebung und Modernisierung des Worldbeat-Genres. Ein Blick auf ihre Spotify Playlist zeigt die Bandbreite ihrer Einflüsse: von D’Angelo bis Archie Shepp, J.I.D. bis Rosalia, Peter Gabriel bis Van Morrison.

HOW MANY MILES ist eine kompakte, groovige, modern produzierte Ode an den 1970er-Jahre West Coast Rock und huldigt gleichzeitig den Fugees. HOW MANY MILES handelt vom Aussteigen; vom Verlassen der Tretmühle und vom Aufbruch in ein nomadisches Leben. Der Yacht Rock- und Slow-Motion-Disco-Teppich wird zur Flugunterlage für einen Trip, der von Papua-Neuguinea über die Südstaaten der USA bis an die Küste des Senegal führt. Und dann ist da dieser Refrain: musikalisch ein smoother Steigflug Richtung Sonne, textlich eine nonchalante Bearbeitung des Hooks des Fugees-Klassikers ‘How Many Mics’.

Und der leicht verpeilte und schwabbelige Synth-Bass ist einfach grandios :)
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden