Beiträge

DEATH MACHINE - Orbit • full Album-Stream + Tourdaten

Was passiert, wenn die Freundin einen verlässt, sich die alte Band auflöst und einem der Job gekündigt wird?
Es entsteht aus diesen beschissenen Erlebnissen im besten Fall wunderbare, neue Musik!
Jesper Mortensen hat es umgesetzt und herausgekommen ist die Band DEATH MACHINE.
Ihre Musik ist eine Mischung aus traditionellem Folk, akustischen Elementen und alten Synthesizern; sie ist absolut ehrlich und authentisch.

Man darf sich auf einige Gänsehaut-Momente gefasst machen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Tourdaten:
11.01. Hamburg | Warenwirtschaft (DE)
12.01. Hanau | Elis (DE)
13.01. Salzburg | Academy (AT)
14.01. Klagenfurt | Wohnzimmer (AT)
15.01. Wien | Fluc (AT)
18.01. Marburg | Q (DE)

 

 

BANG BANG ROMEO - A Heartbreaker's Guide To The Galaxy 🚀 Album-Stream + 3 Videos

Angeführt von der stimmgewaltigen Anastasia “Stars” Walker und ihren Kollegen Ross Cameron und Rich Gartland sind BANG BANG ROMEO eine Naturgewalt, die man auf dem Schirm haben sollte. Die Band ist auf ihrer Mission gegen die männlich-dominierte Musikindustrie, thematisiert Punkte wie Weiblichkeit, Body Positivity und Sexualität garniert mit einer wunderbaren Prise britischer Attitüde. Mit ihrer “einmal in 20 Jahren”-Stimme bringt Sängerin Stars regelmäßig das Publikum zum ausrasten. Dieser Ruf brachte ihnen auch das Angebot ein, P!NK auf ihrer letzten Sommer Europa-Stadientour jeden Abend die Fans anzuheizen. Darüber hinaus spielten sie diverse Shows auf den wichtigsten Festivalbühnen Großbritanniens, was ihnen eine Menge guter Berichterstattung einbrachte:

“Scintillating bar-rock that could open up the heavens based off the magnets of Anastasie ‘Stars’ Walker’s voice alone.”
– Billboard Magazine

“Sheffield soul-rockphenomenon who nearly demolished the entire blue fin building with brilliantly brash alt hits.”
– NME

“In all my years of doing this, I have never seen a more charismatic or powerfuk vocalist than Stars of Bang Bang Romeo. They are destined to become a global sensation.”
– John Giddings (Isle of Wight Festival)

Jetzt ist mit “A Heartbreaker’s Guide To The Galaxy” endlich ihr Debütalbum erschienen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

“Ghosteen” wurde von Nick Cave vor kurzem erst in seinem Internet-Forum The Red Hand Files angekündigt, nachdem ein Fan sich nach neuer Musik erkundigt hatte.

Letzte Woche nun erschienen, ist das zweiteilige Album bereits zum Liebling der Kritiker geworden. So bezeichnet etwa der Rolling Stone die neue Musik als “lichtgeflutete, erhabene, geradezu kosmische Songs. Vielleicht die schönsten im Werk des sinistren Melancholikers”. Spex bezeichnet das Album als “seine bislang vielleicht intimste Platte – aber auch ein Aufruf an die Erdbevölkerung”.
 

‘The songs on the first album are the children.
The songs on the second album are their parents.
Ghosteen is a migrating spirit.’
– Nick Cave

 
Zum kompletten Album gibt es ein passendes Video, bei dem nach und nach Wörter und Lyrics in einer wunderschönen, sich farblich verändernden Wolkenlandschaft enthüllt wurden:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Neutronic Suite by JSOUL • full Stream

The Neutronic Suite is a journey through music that uses Afro Electronic Rhythms, Soul, Future Jazz & HipHop to tell the Story of Artist JSOUL’s transformation from vocalist to producer. Using the principles of a Neutron star to symbolize the end of one Life span and the creation of a new and beautiful journey. It starts on the Ivory Coast of West Africa in 1619. The Door of No return in Edina where his ancestors once walked and ends in a galaxy far away from the harsh and cruel environments of mankind used to strangle and stifle our growth as people. Through this journey words and sounds of positive affirmations that encourage growth, healing, love & light illuminates its way, until finally we reach our destination of peace and artistic freedom.
JSOUL

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Ego Ella May veröffentlicht ihr Debütalbum "So Far" 💫 full Album-Stream

Ego Ella May aus London überzeugt auf ihrem Debütalbum “So Far” mit ihrer Interpretation von Future Soul:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Videopremiere: Wildwood Kin - Time Has Come

Das britische Familientrio Wildwood Kin hat das offizielle Video zu ihrer aktuellen Single ‘Time Has Come’ veröffentlicht.
Der Track stammt aus ihrem kommenden neuen Album “Wildwood Kin”, das am 4. Oktober erscheint.

“Fleetwood Mac-like harmonies, hints of Fleet Foxes’ desolate, spectral acoustica, echoes of Ben Howard’s richly textured
but ramshackle sparseness, a love of Mumfords-like propulsion and explosiveness.”
– Sunday Times

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Videopremiere: Coumarin - Make It Right

Die Stuttgarter Indieband Coumarin hatte ich bisher nicht auf dem Schirm.

Das wird sich mit der Videopremiere von ‘Make It Right’ ändern :)
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Die australische Künstlerin Tones And I hat ein offizielles Video zu ‘The Kids Are Coming’ veröffentlicht,
dem Titeltrack ihrer vor kurzem erschienenen Debüt-EP.

Mit dem Video ehrt sie die #‎FridaysForFuture‬ Bewegung. Big Up!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

LYRICS #thekidsarecoming

No one wants to listen to the kids these days
Yeah the fibs these days
Yeah they say that we’re all the same
But they’re the ones to blame

Speaking of the young as if we killed someone
But we don’t need your guns
We’re all too busy on the run
Tryna be someone

The kids are coming
The kids are gunning
The kids are running
The kids are coming

The kids are coming
The kids are gunning
The kids are running
The kids are coming
For you

No one seems to understand the kids these days
And why we live this way
We’ve got to clean up the mess you’ve made
Still you don’t wanna change

You create the law but can’t control our thoughts
And no we won’t be bought
We don’t just protest for the fun
We’re here to get it done

The kids are coming
The kids are gunning
The kids are running
The kids are coming

The kids are coming
The kids are gunning
The kids are running
The kids are coming
For you

Now you’ve gone and done it and
We locked you in the basement
Marching through the streets is not the
Only way to change things
Now you’ve gone and done it and
We locked you in the basement
Marching through the streets is not the
Only way to change things

The kids are coming
The kids are gunning
The kids are running
The kids are coming
The kids are coming
For you

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der südafrikanische Multi-Instrumentalist und Live-Looping-Künstler Reinhardt Buhr hat vor kurzem sein aktuelles Album Movement 3 – Berlin veröffentlicht:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

‘I dine øjne’ ist die erste Single aus dem neuen Efterklang Album „Altid Sammen“ (VÖ 20. September 2019):
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Videopremiere: Matt Corby & Tash Sultana – Talk It Out

Der Sommerhit ‘Talk It Out’ von Tash Sultana und Matt Corby hat ein wunderschönes psychedelisches Video bekommen, das von dem in Melbourne lebenden Künstler Andrew Onorato kreiert wurde. Onorato hatte zuvor u.a. schon mit Childish Gambino an dessen Video zu “Feels Like Summer” gearbeitet.

“I’d like to give a big thank you to the artists behind this clip, Andrew Onorato and Pat Fox, for creating this amazing visual trip.”
– Matt Corby

“I’m super proud to share a songwriting experience with someone who I hold up so highly, and seeing how we both hate being in front of the camera we decided to make a wicked animation that combines both our styles and Backgrounds.”
– Tash Sultana

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Album-Tipp: Tora - Can't Buy The Mood • 5 Videos + full Album-Stream

Crédit: Grant Tyrell

Nach ihrem Debütalbum „Take A Rest“ (2017) hat das australische Electro-Quartet Tora mit „Can’t Buy The Mood“ ihr zweites Album veröffentlicht, nachdem sie die vergangenen beiden Jahre damit zugebracht haben, die Welt zu bereisen und an neuem Material zu arbeiten. Hierfür verbrachten sie viel Zeit in London, L.A., Berlin und Amsterdam, um Songs zu schreiben, mit anderen Künstlern zusammenzuarbeiten, zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

Das Ergebnis spiegelt sich nun auf „Can’t Buy The Mood“ wider. Ihre musikalische Mixtur aus R’n’B, Electro und souligen Momenten haben sie verfeinert und mit sehr viel Gefühl und wunderschönen Melodien angereichert. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Videopremiere: Friedberg - Go Wild

Das Indie Quartett Friedberg aus London hat das offizielle Video zur aktuellen Single ‘Go Wild’ veröffentlicht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Videopremiere: Bat for Lashes - The Hunger

Bat for Lashes // photocredit: Logan White

Natasha Khan aka Bat for Lashes veröffentlicht heute mit ‘The Hunger’ eine neue Single + Musikvideo aus ihrem kommenden Album „Lost Girls“ (VÖ 06.09.2019):

‘The Hunger,’ which Khan directed and stars in, is shot in an otherworldly nowhere place, and reveals Khan’s character Nikki Pink’s rise as the head priestess of the Lost Girls, spreading magic and light through a sensual ceremonial performance. A meditation on love, grief, release, and redemption, the video was produced in collaboration with her production company Lief.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Hasta El Cielo (Con Todo El Mundo in dub) - Khruangbin veröffentlichen ihr zweites Album zusätzlich als Dub-Version - full album stream

Khruangbin by Andrew Cotterill

Das texanische Trio Khruangbin veröffentlicht mit „Hasta El Cielo” eine sensationelle Dub-Version ihres zweiten Albums „Con Todo El Mundo” von 2018.

Das komplette Album wurde vom legendären jamaikanischen Produzenten Scientist neu bearbeitet und arrangiert.

Hier ist es im full Album-Stream:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden