Beiträge

Deutsche Grammophon präsentiert FRAGMENTS.
Was entsteht, wenn einige der kreativsten Köpfe der elektronischen Musik Werke eines Pioniers der Klassik neu interpretieren?

Im Fokus der ersten Folge von FRAGMENTS steht die Musik des französischen Exzentrikers und Avantgardisten Erik Satie, des Vaters des modernen Minimalismus. Selbst ein Jahrhundert nach seinem Tod ist Saties Einfluss allgegenwärtig.

Das Berliner Duo TWO LANES hat nun »Passer« neu bearbeitet, den zweiten der »Danses de travers« aus den Pièces froides.

Ihr »Danses de travers No. 2« eröffnet die Reihe mit einem computeranimierten Musikvideo des Motion-Designers und Illustrators Karim Dabbèche mit kreativen, monochromen, kaleidoskopisch wechselnden Bildern:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#TwoLanes #Fragments #Satie

 

 

Nach zwölf e-Singles kommt Fragments im Mai 2022 auch als Album heraus – ein zeitgenössisches Echo auf Saties avantgardistisches künstlerisches Universum – auf eine Welt, in der sich Satie als Kabarettpianist ebenso bewegte wie als Komponist von Chansons oder atmosphärisch dichten Miniaturen. Einst im Dialog mit Picasso, Cocteau und Diaghilev findet er heute eine Antwort in den innovativen Klängen der elektronischen Musik.

 

 

 

Dank einem Weltraum-artigen Mix aus Dub, Psychedelic-Rock und Gospel über 808s und Texten, die sowohl den Alltag als Hustler als auch außerirdisches Leben und Raumfahrt behandelten, schufen Outkast mit „ATLiens“ 1996 einen zeitlosen Klassiker.

Zum Jubiläum erscheint das Album als „25th Anniversay Deluxe Edition“ und der Song ‚Two Dope Boyz (In A Cadillac)‘ erhält ein offizielles animiertes Video:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#Outkast #TwoDopeBoyz #AnimatedMusicVideo
 

 

 

(c) Erik Weiss

„Wo ist die Crew, ey ? Wo ist mein Moscow Mule, ey ?“
Für alle, die vergessen haben, wie feiern geht: “Love & Courvoisier RMX” ist eine Hymne an die heilende Kraft der Nacht.
Und weil wir selbst soviele Jungs sind, gibt es mal wieder ein female Feature, nämlich die 19jährige freshe Rote Mütze Raphi !
Dance on e’rybody.
SEEED

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#seeed #rotemützeraphi #berlin
 
 
LYRICS:

Finde keinen Frieden
Egal was ich trinke, werd nicht müde
Ein Blick in den Spiegel
Muss raus, wo ist die Liebe
Wo is die Crew, ey
Wo ist mein Moscow Mule, ey
Und ich geb Gas für die Gang
Denn alle sind schon da die ich kenn

Ich fahr auf Safari
Such eine Party
Fahr los freie Strasse, alles Ladidadi Im Radio läuft Cardi
Die Stadt spiegelt sich im Bordstein
Der Regen is schon wieder vorbei
Und ich geb Gas für die Gang
Denn alle sind schon da die ich kenn

Ich komm mit Love und komm mit Courvoisier
Wo ist egal ich kenn immer Irgendwen
Lass uns starten – signal di plane !
Samstag Abend (ey)

Samstag Abend
weiss ich find heut kein Schlaf
Deshalb geh etwas starten
Mit dem Boys und Girls ey
Keine Zeit für die Probleme die ich habe
Weil ich trink grad einen schluck und tanz auf Reggae das Problem weg
Atme Rauch in die Lunge
Benebelt vom Gift
Augen Rot wie die Mütze
Weil nicht’s anderes hilft
Und wenn du denkst es ist vorbei Geht immer bisschen mehr
Mein Kopf ist immer voll
Deshalb mach ich die Gläser leer
Ich geb ne Runde aus
Und hab auch bisschen Ott geklärt
Die ganze Crew dabei, ich kann mich nicht beschweren
Denn die Stadt spiegelt sich im Bordstein
Regen ist schon wieder vorbei
Und ich geb Gas für die Gang
Denn alle sind schon da die ich kenn

Ich komm mit Love und komm mit Courvoisier
Wo ist egal ich kenn immer Irgendwen
Lass uns starten – signal di plane !
Samstag Abend (ey)

Brauch n boost für die Seele
Grey Goose für die Kehle
Mein Eldorado ist da wo Frauen ihre Bootys bewegen
Muss gar nicht mehr sein
Scheiß aufs Berghain
Die Gang gibt Gas aber ich nicht
Die ganze City ist dicht
Sie kommen von Norden und von Süden
Müssen morgen wieder fliegen
Una mas Easy Jet
Ketamin Teenytrap
Alle wollen sich verlieben
Schweben auf Wolke sieben
Und geben Gas mit der Gang (mit der Gang)