Beiträge

Tracklist

Shirley Brown – I Don’t Play That (1984)
Paradise – I’m Going Away (1982)
Ebonee Webb – Woman (1981)
Change – Promise Your Love (1982)
Dazz Band – Gamble With My Love (1983)
Shine – So Into You (1983)
Skool Boyz – Your Love (1981)
Marlena Shaw – Without You In My Life (1982)
Mel Carter – Who’s Right, Who’s Wrong (1981)
Badwater Bridge – Don’t Take Your Love Away (1977)
Windy City – Just For You (1980)
Toast – It’s Just An Illusion (Comin‘ To Ya) (1983)
Sweet Comfort Band – They Just Go On (1981)
Garry Glenn – You’re The One (1980)
Hi-Five – Let’s Go All The Way (1981)
Vaneese And Carolyn – The Goodbye Song (1978)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

JESPER MUNK hat bei dem ungeschliffenen Blues-Rock mit verzerrten Gitarren, mit denen er sich auf seinen ersten beiden Alben einen Namen als talentierter Blues-Musiker machte, den Rock gestrichen.

Stattdessen gibt es auf „FAVOURITE STRANGER“ wunderbaren leicht melancholischen Blues mit wohltemperierten Soul und einem Hauch Jazz, wie er in den 90er Jahren auf Alben wie „For the Beauty of Wynona“ von Daniel Lanois oder „Painted from Memory“ von Elvis Costello zelebriert wurde.

Diese musikalische Wandlung steht JESPER MUNK sehr gut und überzeugt mich auch auf Albumlänge:

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Here’s my interpretation of the ‚Pussy‘ mood with Babadu, Eric Tagg, Shirley Bassey, David Lasley, Renee Geyer, Breakaway, Teena Marie and many more …“
– Janek Kost®zewa

 

Tracklist
*The Americana Chapter*
I Want To Know You For A Long Time by Darryl Hall & John Oates
I Keep Forgettin‘ by Michael McDonald
I Love Music by Babadu
Love You Inside Out by Bee Gees
Living Off The Love by Eric Tagg
What Can I Say by Boz Scaggs
*The Elvis, Shirley, Frankie, Dusty, David, Johnny, Carole and Rod Chapter*
I Got A Feelin‘ In My Body by Elvis Presley
Light My Fire by Shirley Bassey
Can’t Take My Eyes Off You by Frankie Valli
Lost by Dusty Springfield
Merry Go Round by David Lasley
Stay Baby Stay by Johnny Daye
I Feel The Earth Move by Carole King
To Love Somebody by Rod Stewart ft. Booker T. & The MG’s
*The Deja Vu Chapter*
Call On Me by Chicago
Be There In The Morning by Renee Geyer
Sexy Eyes by Dr.Hook
Oh Darlin‘ Oh Baby by Breakaway
Deja Vu ( I’ve Been Here Before ) by Teena Marie

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden