Beiträge

Die digitale Version von “Slice of Paradise”, das Künstler*innen wie Reverie, Ace Tee, Kwam E und Teknical Development.IS featured, war im November 2018 erschienen und erfreute sich euphorischer Kritiken. Figub Brazlevic und Klaus Layer zeigen auf dem 22 Tracks (inkl. 8 Instrumentals) starken gemeinsamen Release ihre Stärken und fusionieren diese zu einem jazzig-laid back angehauchten, experimentellen HipHop-Album. Vergangene Woche wurde das Album nun als Doppel-Vinyl veröffentlicht.

Der Entstehungsprozess von “Slice of Paradise” ist dabei fast unglaublich: In nur zwei Wochen entstand das erste gemeinsame Album der beiden deutschen Superproducer. Figub war bereits seit einiger Zeit in Sachen Mixing und Mastering für Klaus Layer tätig gewesen. Mit MPC und Samples ausgestattet traf man sich in Figubs Berliner Studio und bastelte an den Songideen. Auch die beteiligten Rap-Artists steuerten ihre Parts in drei unterschiedlichen Sprachen in nur wenigen Tagen bei.

Für alle, die das Album letztes Jahr verpasst haben, ist es hier nochmal im full Album-Stream:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

Das Doppel-Vinyl gibt es

hier oder hier oder hier

 

 

Episode 76 der KHADERBAI beat diaries kommt aus Karlsruhe:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

The KHADERBAI beat diaries are an experiment — an attempt to capture ideas reflecting samples, moods or real live experiences in a rather direct and intuitive way. They are presented in a more or less prepared, but nevertheless always in some way live performed manner.”
KHADERBAI

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

KHADERBAI war mal wieder in Berlin:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

The KHADERBAI beat diaries are an experiment — an attempt to capture ideas reflecting samples, moods or real live experiences in a rather direct and intuitive way. They are presented in a more or less prepared, but nevertheless always in some way live performed manner.”
KHADERBAI

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

#Ohrensessel

01.Bahamadia&Non Chalant-UKNOWHOWEDO (remix) 02.Keith Murray-The Rhyme 03.Eric Sermon-Bomdigi 04.Grand Puba-I like it 05.Bush Babees&Mos Def-The Love Song 06.ATcQ-1nce Again 07.Common-I used to love h.e.r 08.Artifacts&Redman-Cumin through 09.Beatnuts-Props over here 10.ATcQ-Jazz 11.Blck Sheep-Without a doubt 12.Ill Al Skratch-Chill wit dat (easymoebeeremix)13.Naughty by Nature-Holdin fort (LoRiDeRemix) 14.Apache-Gangsta Bitch 15.Funkdobiest-Lost in Thougt 16.Smif n Wessun-Wrekognize (remix)17.IAM-petite frere 18.Ghostface-Astro Woman (ghostfunk remix)19.Boogiemonsters-Honeydips on Gotham (MonstaMix) 20.Masta Ace-The INC Ride 21.ice Cube-Ya know how we do it 22.WC&da MaadCircle-The One 23.Sadat X& Diamond D-You cant deny 24.Jigmasters-last Will&testemony 25.Afu Ra-Open (remix) 26.Dilated peoples&Havoc&Guru-When worst comes to worst 27.Kurupt&Nate Dogg-Behind Walls 28.Dr Dre & Snoop Dogg-On the Boulevard 29.Krs One-Hip Hop vs Rap (Dj Spinbad Cut Classic Remix) 30.Heavy D&The Boyz-Dont Curse 31.Fort Knox Five-Robbning the Room

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

From DJ KCL’s EP “The Process” for free download:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Episode 74 der khaderbai beat diaries kommt aus Flims:

“ENJOYING A TIME OUT IN FLIMS
TRYING HARD NOT TO CAUSE ACCIDENTS ON THE SLOPES …”
KHADERBAI

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

The KHADERBAI beat diaries are an experiment — an attempt to capture ideas reflecting samples, moods or real live experiences in a rather direct and intuitive way. They are presented in a more or less prepared, but nevertheless always in some way live performed manner.”
KHADERBAI

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
from “Scigns of Life” by Funky Notes:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

Boom Bap!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Nachdem sich Raschid Daniel Sidgi aka SIDIQUE in der Vergangenheit hauptsächlich im Hintergrund als Studiomusiker, Beatmaker und Producer (u.a. für Rasputin MC, Schwarzkaffee, Rhino, Miyukah, Cinnamon, Freak Empire, Nina Hagen) aufgehalten hat, veröffentlicht er mit „The Bionic Mixtape Sessions Vol. One“ erstmalig ein Album unter eigenem Namen.

Und das ist gut so, denn mit „The Bionic Mixtape Sessions Vol. One“ nimmt uns SIDIQUE mit auf eine fantastische Reise in die goldene Zeit des Deutsch-Rap.

Das Ergebnis ist ganz großen Kino! Deutsch-Rap mit jeder Menge Funk und Jazz, genau wie ich es mag.

Einfach großartig!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Wenn HipHop Strasse ist,
dann ist das hier die Autobahn:

01.Xzibit-X 02.Defari-Spell my Name 03.Lost Boyz-Bouncin 04.The Lox-Recognize 05.Dialated Peoples-Clockwork 06.BEP-BEP Empire 07.QTip%Missy Elliot & Busta Rhymes-Vivrant Thang 08.Cha Cha-Stick em 09.Eve&Snoop Dogg&Nate Dogg-Hey Y’all 10.Tash&Kurupt-G’s iz G’z 11.Eric Sermon-4 da Girlz 12.Ice Cube-100$ Bill y’all 13.Deichkind-Pferd im Stall 14.Slum Village-Disco 15.Planet Aisa-Livin it up 16.Cam’ron-357 17.Common-The 6th Sense (Soul Supreme Remix) 18.Naughty by Nature-Hip HopHooray (Pete Rock Remix) 19.House of Pain-On Point (Beatminerz Remix) 20.Obie Trice-Got some Teeth 21.Skillz-Let’s Rock 22.Digital Underground-The Humpty Dance (edited) 23.Arrested Development-Tenessee (edited) 24.Ludacris_Stand up! 25.Lenny Kravitz&Big Boi-Again (Stankonia Remix) 26.Timbaland&Magoo-Roll Out (Remix) 27.GZA-Beneace the Surface 28.RJD2-Two more Dead
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hearthis.at zu laden.

Inhalt laden

A – Our Dreamworld (Naughty NMX Harlem Mix)
B – Le Me Go A Million Times (Naughty NMX Brooklyn Mix)
 
 

„The Actual Proof“, das aktuelle Album von Rapper Antwan Awon Wiggins und Produzent Phoniks ist bereits vor gut einem halben Jahr erschienen.

Gut, dass ich es jetzt noch entdeckt habe, denn die beiden feiern darauf den BoomBap der Golden Era und da feier ich gerne mit :)

Hier ist das Album im full stream:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 
 

Masta Ace & Marco Polo erwecken in ihrem neuen Video ‘Kings’ alte Tourflyer und Plattencover zum Leben.

Der Opener ihres am Freitag erschienenen Albums „A Breukelen Story“ beginnt als Reise in die Vergangenheit. Mit cleveren Lines schlägt Ace den Bogen in die Jetztzeit, ohne dabei altersmilde zu klingen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

„A Breukelen Story“ bezieht sich auf den ursprünglichen, niederländischen Namen von Brooklyn, den Heimatkiez von Masta Ace und mittlerweile auch von Marco Polo.

Auf den 14 Tracks, die von den typischen Masta-Ace-Interludes und -Sketechen umrahmt werden, finden sich Feature-Parts von Pharoahe Monch, Smif-N-Wessun, Styles P, Elzhi, Lil Fame und weiteren. Polos Trademark Boombap-Style bietet den perfekten Nährboden für die nachdenkliche Poesie und das bildhafte Storytelling von Masta Ace für diese Ode an sein Viertel auf Albumlänge:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
Ab Ende November kann man den Veteran-MC und den kanadischen Beatmaker dann auch live in Deutschland erleben:

Episode 72 der khaderbai beat diaries kommt zum wiederholten Mal aus Innsbruck:

“Fleischchäs, Tiroler Speck &Kässpätzle, bestes Wetter und ne MPC!
Episode 72 der Beat Diaries straight outta Innsbrooklyn, y’all!”
KHADERBAI

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

The KHADERBAI beat diaries are an experiment — an attempt to capture ideas reflecting samples, moods or real live experiences in a rather direct and intuitive way. They are presented in a more or less prepared, but nevertheless always in some way live performed manner.”
KHADERBAI

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

Kiefer by Eric Coleman


 
Im Sommer veröffentlichte Kiefer sein Stones-Throw-Debüt „Happysad“ über die kalifornische Indie-Institution und tourte damit gerade auch durch Deutschland.

Nun erscheint das Video zur ersten Single ‘What A Day’, in dem der Pianist und Beatmaker in Slow-Mo durch seine Hood in LA spaziert.
Immer dabei: Penny, die französische Bulldogge, die auch das Albumcover ziert.
 

 
Vom Stones-Throw-Hausfotografen Eric Coleman in Szene gesetzt, passt das Video perfekt zur sommerlichen Atmosphäre des Tracks. Kiefer und seine Freunde, darunter Labelkollege Mndsgn, begeben sich darin auf eine relaxte Fahrt durch LA. Kiefer selbst erklärt die Sorglosigkeit des Songs so:

‘What a Day’ is the first of three songs that make up the driving music chapter of the album. It’s about driving through LA on a beautiful day with no prior obligations. No work, no responsibilities, pure joy.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 

 


Episode 69 der khaderbai beat diaries:

“I had the fortune to spend my summer vacation in beautiful Denmark. Eventually I’ve had the time to record a Beat Diaries Episode (Number 69). Last night I was browsing through some footage I’ve filmed travelling to and in Denmark – et voilà! Here it is!”
KHADERBAI

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

The KHADERBAI beat diaries are an experiment — an attempt to capture ideas reflecting samples, moods or real live experiences in a rather direct and intuitive way. They are presented in a more or less prepared, but nevertheless always in some way live performed manner.”
KHADERBAI

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

Beats, Cuts & Raps – eine Hip-Hop-Selektion der entspannten Art liefert diesen Sonntag der “Vinylromantiker” @dj-cutrock mit seinem Sunday Joint. Allerfeinster Boom Bap trifft auf die besten nationalen und internationalen Sprachgesangskünstler, Kopfnicker-Sound für einen Laidback Sonntag.
Viel Spaß damit!
die Blogrebellen

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hearthis.at zu laden.

Inhalt laden