Beiträge

Gleichzeitig zur Videopremiere von 12 UHR feiert heute das achte Studioalbum „Master of Ceremony“ der Kölner Deutsch-Rap-Legende MC Rene seinen Releaseday!
 


 
 
Es ist ein schmaler Grat zwischen Familienmensch und Selbstverwirklichung.
Dass sich nicht beides im Weg stehen muss, sondern einander high 5 gibt, stellt Rene mit dieser Platte klar:
 

 

 

 

Der Nürnberger Rapper und Songwriter Calvin Sober mit seinem neuesten Video:
 

 
 

Mit großen Schritten geht es auf den Release des neuen Flo Mega Albums „BÄMS!“ am 05. April zu.

Auf dem Weg dorthin veröffentlicht er mit seiner aktuellen Single ‘Niemand ist wie du’ wieder einen Hammer Track!

Der Mann wird immer besser :)
 

 

 

GROSSSTADTGEFLÜSTER – NEUE FREUNDE // Single Cover

Zum Videodreh von #NeueFreunde posieren und schmusen die drei Berliner Jen, Riffsn und Chriz aka GROSSSTADTGEFLÜSTER mit Echsen, Ponys, Hühnern, Hunden, Alpakas und allerhand anderen Tieren:

 

 

Die rappende Kinderzahnärztin Dr. Anne Enssle aka ANSEN aus Berlin, die seit mehr als 2 Jahren komplett independent ihre Tracks released, feiert heute mit ihrer neuen Single ‘Nah’ Videopremiere:
 

 

 

Der in Berlin lebende Stuttgarter Rapper Momo Mercedes hat seine dritte Single ‘Frisch’ als Musikvideo veröffentlicht:
 


 
 

GINI – female Rap aus Hamburg – hier kommt das Video zu ‘Brav und nüchtern’ aus ihrer Debüt-EP “Error im Brain”:
 

 

 

Orpheo (c) Daria Radevich

Im Video zu seiner dritte Singlen ‘Wimpern’ geht es um Wünsche und all das,
woran Menschen sich in der Hoffnung an deren Erfüllung klammern.

„Ich reiße mir die Wimpern aus, weil ich ein paar Wünsche brauch“,
heißt es im emotionalen Refrain.

Orpheo liefert ein virtuoses lyrisches Spiel aus Metaphern und Reimen,
welches zum Träumen einlädt:
 


 
 

Fettes Brot (Foto Credits: Jens Herrndorff)


 
‘Du driftest nach rechts’ ist die erste Single aus dem kommenden FETTES BROT Album “Lovestory” (VÖ: 05.04.19).

Episode 1: ‘Du driftest nach rechts’
Ein Torch Song über eine Liebe, die keine Chance hat, weil: Krieg und Frieden sind zu verschieden. Eine pumpende Disco Ballade zu der wir tanzen können bis die Tränen trocken sind. Dass uns die drei biestigen Boys dabei nicht mit dem ausgestreckten Zeigefinger ins Auge stechen, sondern gnadenlos die super-optimierten Bodies durchkitzeln, macht sie zu unverzichtbaren Hofnarren in dieser digitalen Diktatur der Angeschalteten.

 


 
 

Nachdem sich Raschid Daniel Sidgi aka SIDIQUE in der Vergangenheit hauptsächlich im Hintergrund als Studiomusiker, Beatmaker und Producer (u.a. für Rasputin MC, Schwarzkaffee, Rhino, Miyukah, Cinnamon, Freak Empire, Nina Hagen) aufgehalten hat, veröffentlicht er mit „The Bionic Mixtape Sessions Vol. One“ erstmalig ein Album unter eigenem Namen.

Und das ist gut so, denn mit „The Bionic Mixtape Sessions Vol. One“ nimmt uns SIDIQUE mit auf eine fantastische Reise in die goldene Zeit des Deutsch-Rap.

Das Ergebnis ist ganz großen Kino! Deutsch-Rap mit jeder Menge Funk und Jazz, genau wie ich es mag.

Einfach großartig!
 


 

 

 

 

Nach fünf Kollabo-Alben mit Audio88 hat Yassin jetzt sein erstes Solo-Album „Ypsilon“ veröffentlicht.

„Ypsilon“ ist ein sehr abwechslungsreiches Album zwischen Old School und New School geworden, auf dem Yassin mit vielen Einflüssen experimentiert und nicht nur rappt, sondern auch singt, Autotune nutzt und auch vor Dubstep und Trap nicht zurückschreckt. Textlich geht es ums Älterwerden, autobiografische Erlebnisse und die aktuelle politische Lage. Alles in allem ein Experiment, dass meiner Ansicht nach voll gelungen ist. Bei den 12 Songs des Albums klingt keiner wie der andere, es gibt keine Ausfälle und das alles macht „Ypsilon“ für mich auf jeden Fall zu einem der Alben des Jahres.

Mehr Infos und interessante Einblicke zu „Ypsilon“ gibt es im Blogrebellen-Interview, in dem Yassin über das Album, seine Texte, über graue Haare, Zynismus, Humor und Frauen in der Fanbase spricht:
 

 

 


 

 

 
 


 
 

 

 

8 Jahre nach seinem letzten Release kommt heute endlich das dritte Album “da nich für!” von Dendemann. Happy Releaseday!

Mit Hilfe von namhaften Produzenten wie The Krauts, KitschKrieg, I.L.L.Will, Dexter, Reaf & Torky Tork und hochkarätigen Featuregästen wie Trettmann, Casper, Beginner und Beatsteaks Frontmann Teutilla verbindet Dende auf “da nich für!” sehr unterhaltsam und abwechslungsreich die 90’s mit aktuellen Sounds.

Und auch textlich ist er in Topform, schlägt auch mal politische Töne an, und was er so zu sagen hat, erzählt er Song für Song in dem sehenswerten Videointerview bei den Blogrebellen:
 


 
 

 

 

 
 
DENDEMANN auf Tour:
04.02.19 – Hannover, Capitol
05.02.19 – Bremen, Pier 2
06.02.19 – Osnabrück, Rosenhof
07.02.19 – Dortmund, FZW
09.02.19 – Münster, Skaters Palace AUSVERKAUFT
10.02.19 – Frankfurt, Batschkapp
11.02.19 – Heidelberg, Halle02
12.02.19 – Stuttgart, Im Wizemann
13.02.19 – München, Tonhalle
15.02.19 – Zürich, Dynamo
16.02.19 – Karlsruhe, Substage
17.02.19 – Köln, Carlswerk Victoria AUSVERKAUFT
18.02.19 – Wiesbaden, Schlachthof
20.02.10 – Salzburg, Rockhaus
21.02.19 – Wien, Gasometer
22.02.19 – Linz, Posthof
23.02.19 – Dresden, Reithalle
25.02.19 – Leipzig, Werk2
26.02.19 – Hamburg, Mehr! Theater ZUSATZSHOW
27.02.19 – Hamburg, Mehr! Theater AUSVERKAUFT
28.02.19 – Berlin, C-Halle

Tickets unter: https://www.buback.de/artist/dendeman

#danichfuer
 
 

TRACKLIST

1. Wie die Streicher spielen (Beat: Funky Notes)
2. Schicht don’t kill my vibe RMX (Beat: Meister Lampe
3. The Worst RMX ft. Johnny Rakete (Beat: Funky Notes)
4. Gib mir nur 1 Hund (Beat: Orange Field)
5. Nicke mit dem Kopf ft. Sickless (Beat: ENAKA)
6. Wenn du das hörst RMX (Beat: Dramadigs)
7. WiM ft. Marz – Echt jetzt (Beat: Tom Doolie)
8. Maggos Bruder RMX (Beat: Funky Notes)
9. Young Paul ft. Marz – Taxi Taxi (Beat: MELS)
10. LKS RMX ft. Sickless (Beat: Bromsn)
11. Wenn alle auf dem Open sind ft. Sickless & Nasou (Beat: Drum Quixote)
12. Eine Liebe für RMX (Beat: DJ Friction)
13. Den Namen nicht mal sagen RMX (Beat: DJ Emilio)
14. Blackout RMX (Beat: Minhtendo)
15. Hardknocklife RMX (Beat: Jannis Choppin)
16. Meister Hater ft. Johnny Rakete RMX Blend (Beat: 7apes / Bromsn)
17. Triff mich RMX ft. Döll (Beat: Kova)
18. Keine Entourage RMX ft. Lakmann (Beat: Cap Kendricks)
19. Wer Aaaahh sagt ft. Lakmann & Sickless (Beat: Dexter)
20. MC Bruddaal ft. Marz – Gude alde Zeita (Beat: MC Bruddaal)
21. Du frontest… RMX ft. Edgar Wasser (Beat: Drum Quixote)
 


 

 
 

#METEORITEN ist das neue Video aus Yassins Debütalbum „Ypsilon“,
dass letzten Freitag erschienen ist:
 


 
 
LYRICS:

VERSE 1:
WIR SITZEN UNS GEGENÜBER /
AUF DEINER STIRN STEHT ANGSTSCHWEISS, AUF MEINER STEHT BETRÜGER /
DU SAGST, DU BIST HIER, UM WAS ZU RETTEN IST ZU RETTEN /
WARUM ICH HIER BIN, HABE ICH LEIDER VERGESSEN /
ZÄHLST AUF, WARUM DU MICH NICHT GEHEN LASSEN KANNST /
ICH ZÄHL DEINE TRÄNEN, FÜHLE MICH ELEND, WEIL ICH DICH SO STEHEN LASSEN KANN /
DEIN BLICK VOLLER HOFFNUNG, DEIN SCHWEIGEN RUFT NACH HILFE /
ICH WÜNSCHT’, ICH HÄTTE MEHR FÜR DICH ALS STILLE /
DENN ICH SEHE IM AUGENWINKEL/
ES REGNET METEORITEN UND ATOMBOMBEN VOM HIMMEL /
SEKUNDEN RENNEN MIR DAVON /
UND ICH WEISS NICHT, WAS ICH SAGEN SOLL /

CHORUS:
ES IST, ALS OB DIE GANZE WELT AN MEINEN LIPPEN HÄNGT /
UND MIR FEHLEN DIE WORTE /
DU SIEHST MICH AN UND WARTEST AUF DIE RICHTIGEN /
DOCH ICH HABE SIE VERLOREN /

VERSE 2:
AUF MEINEM DISPLAY STEHT DEIN NAME, ICH GEHE RAN UND FRAGE /
MICH, OB ICH AUF DEINEM DISPLAY EINEN DOKTORTITEL TRAGE /
KRANK VOR VERZWEIFLUNG SUCHST DU IMMER WIEDER HEILUNG /
UNTER YPSILON IM IPHONE /
DIR NIMMT DAS LEID AUF DEM PLANETEN, DEN MUT AUF IHM ZU LEBEN /
SAGST, DIE MENSCHHEIT IST AM ENDE, IHR BLUT AN UNSEREN HÄNDEN /
JEDES DEINER FRAGEZEICHEN RUFT NACH HILFE /
ICH WÜNSCHT’, ICH HÄTTE MEHR FÜR DICH ALS STILLE /
DENN ICH SEHE IM AUGENWINKEL/
ES REGNET METEORITEN UND ATOMBOMBEN VOM HIMMEL /
SEKUNDEN RENNEN MIR DAVON /
UND ICH WEISS NICHT, WAS ICH SAGEN SOLL /

CHORUS

VERSE 3:
SIND DAS DIE RICHTIGEN WORTE /
UM DIESEN SONG HIER ZU SCHREIBEN? /
WÜRDEN MILLIONEN IHN MITSINGEN /
ICH WÜRD’ NICHT AUFHÖR’N ZU ZWEIFELN /

CHORUS

 

 

 

 

‘BALANCE’ featuring TRETTMANN & MEGALOH ist die erste Singleauskopplung aus dem kommenden Album “DER LETZTE SEINER ART” von DJ Stylewarz:
 

 

 

 
 

Sehr schön animiertes neues Video von Samy Deluxe:
 

Besser zu spät als nie!
Dieses Video wurde von Jacky&Hide in liebe- und mühevoller Arbeit zehn Monate lang gezeichnet und bearbeitet.
Ein sehr großartiges Low Budget Kunst Projekt was zeitgleich mit dem Unplugged Release fertig wurde und deshalb erst jetzt kommt!
Ich hoffe ihr genießt es trotzdem:)
Der Baus

 

 
 

Eine echte Entdeckung!

Nach Gastauftritten bei Deutschrap-Größen wie seinem Mentor Samy Deluxe, den Beginnern oder Curse wagt Newcomer-Rapper Horst Wegener nun den nächsten Schritt: Als vielschichtiger Musiker vereint er das Beste aus progressivem, zeitgemäßem HipHop, einer Vorliebe für organische Instrumente und zwischenmenschlichem Tiefgang. Der 21-jährige füllt damit den Raum zwischen Rap, Jazz, Soul und Pop in der deutschen Musiklandschaft: Mitten in der familiären, pulsierenden Szene Wuppertals verankert und gefördert durch die Hamburger KunstWerkStadt, ist die Debüt-EP “Mein Name ist Horst” ein intimer Einblick in sein Innenleben, geprägt von persönlicher Reflektion, Gesellschaftskritik und dem künstlerischen Umfeld seiner Heimatstadt.
– aus dem Pressetext von Julius Krämer