Beiträge

Schlakks (c) Marco Saaber

Wie konnte ich diesen genialen Rapper all die Jahre nur übersehen? Seit mehr als zehn Jahren in der Rap-Szene aktiv, ist der Dortmunder Rapper Schlakks irgendwo zwischen Politrap, Poetry und Jazz mit Funk-Vibes anzusiedeln und hat jetzt sein neues Album „Wir werden von euch erzählen“ veröffentlicht.

Mit der Platte, die kollaborativ in enger Zusammenarbeit mit seinen Producern und Live-Begleitern Razzmatazz und OPEK entstanden ist, beweist Schlakks eindringlich, dass deutschsprachiger Rap auch mit gefühlvollen Inhalten überzeugen kann.

Der Albumtitel ist Programm: Auf der 13-Track starken LP nimmt Schlakks uns mit in seine ganz persönliche Gedankenwelt und kommentiert das aktuelle Weltgeschehen und erzählt von all den zwischenmenschlichen Nuancen, über die man dabei so stolpert. Fernab von sexistischen Inhalten, Mackertum und hedonistischem Materialismus, spricht Schlakks eine Vielzahl politischer und sozialkritischer Themen an, unter anderem toxische Männlichkeit, die Reflexion der eigenen Privilegien sowie unsere gesamtgesellschaftliche Verantwortung.

Dicke Empfehlung!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

𝕂𝕆ℙ𝔽 : 𝕊ℙ𝕀𝔼𝔾𝔼𝕃𝔹𝕀𝕃𝔻 ist das ziemlich geniale Debütalbum der Dresdner Künstlerin, Sängerin und Rapperin C.C.Estrés im Spannungsfeld von HipHop, Deutsch-Rap, Neo Soul und Poetry/Spoken Word.

Unbedingt reinhören!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

#kopf #spiegelbild #hiphop #hiphopnews #hiphopnewcomer #rnb #soul #deutschrnb #rap #deutschrap #deutschrapnewcomer #newsong #newvideo #rapnews #newalbum #dream #gold #goldenlady #lion #newrelease #dresden #germany

 

 

 

Der Neosoul-Artist Ipp Halver veröffentlicht mit seiner Single ‚Schwimmen‘ inklusive Musikvideo die vierte Auskopplung seines Debütalbums „Kneipenkind“ (VÖ 26.11.).

Nahezu entmutigt wendet sich Ipp auf ‚Schwimmen‘ erst an seine Mutter, dann an seinen Vater, und reflektiert elterliche, christliche Erwartungshaltungen im Kontrast zur eigentlichen Realität vieler junger Menschen. Kapitulieren kommt bei all dem aber für den Süd-Berliner nicht in Frage. Egal wie viele Probleme es auch sein mögen, Ipp versucht weiter, sich über Wasser zu halten und zu schwimmen.

Visualisiert wird das ganze erneut durch ein Musikvideo, welches Ipp Halver selbst produzierte. Um die persönliche Message des Songs zu verdeutlichen, zeigt das Video Ipp, wie er sich eben jenem, beängstigendem Gespräch mit seinem Eltern am Telefon stellt und seine Hindernisse zu überwinden versucht:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#Kneipenkind #Neosoul #Berlin