Beiträge

Playlist:

01 Dj Venus – Couch Disco Intro
02 Dolph – Worlds
03 Blame Adam – Kumbh
04 ÜNAM – Acid Mantra
05 T-Puse – Ambiance Of Life (Timoti Remix)
06 Adam F – Circles (Zuma Dionys edit)
07 Acud – Der Gang
08 Kleintierschaukel & Chrischou – Pulle Pulle
09 Mr Raoul K feat Ahmed Sosso – Touman (Right Time)
10 Sam Shure – Louna
11 Elias Fassos & RisK (Gr) – Souk
12 Dj Khaikhan & Mtu – Anadolu (Anatolian Sessions Remix)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

ARTIST TITLE

Midnight in a Perfect World Intro
SebastiAn Doorman (feat. Syd)
SebastiAn Sober (feat. Bakar)
SebastiAn Handcuffed To A Parking Meter (feat. Sparks)
Myd The Sun
Le Knight Club Rhumba
J Paul Getto Space Disco
Justice Safe and Sound
Prince Controversy
SebastiAn Beograd
Rex The Dog Wasp Factory
Mr. Oizo Positif (Masayoshi Iimori Bootleg)
Daft Punk Crescendolls
Kaytranada Scared to Death
Linda Williams City Living
GOZA Mind
ERRORSMITH Free For All
Mark Bell A Salute to Those People Who Say F**k You
Zomby Bleed
Lightning Bolt Ride The Sky
Justice Heavy Metal
Sparks Tryouts For The Human Race
SIRIUSMO Femuscle
Mr. Oizo Ruhe (feat. Boys Noize)
JPEGMAFIA JPEGMAFIA TYPE BEAT
SebastiAn Pleasant (feat. Charlotte Gainsbourg)
Jackson And His Computerband Seal
Prince Make Up
Mr. Oizo No Tony (feat. Phra)
SebastiAn Better Now (feat. Mayer Hawthorne)
Miguel City Of Angels
Helena Hauff Barrow Boot Boys
SebastiAn Yebo (feat. Allan Kingdom)

 

 

 

CHINESE MAN by Damien Chamcirkan

Mit Hunderten von Shows gehört das DJ-Kollektiv Chinese Man zu den etabliertesten Live-Bands Frankreichs. Seit 15 Jahren sammelt und mischt das Trio aus Marseille Klangcollagen und -fetzen aus unterschiedlichsten Genres und Quellen – von Jazz bis Elektro, aus Filmen und Reden.

Das heute erscheinende Album „The Groove Sessions Vol. 5“ ist eine Zusammenarbeit mit ihren Labelbuddys Scratch Bandits Crew und Baja Frequencia. Anlässlich des 15-jährigen Bestehens von Chinese Man Records zog man sich im letzten Jahr zum spontanen Komponieren in die französischen Berge zurück. Das Album vermengt den TripHop der Chinese Man mit den tropischen Einflüssen von Baja Frequencia und dem formvollendeten Scratching der Scratch Bandits Crew.

Im kunstvollen Video zu ‚The Drop‘ man den ehemaligen Cirque-du-Soleil-Tänzer Régis Truchy  bestaunen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
Und heute feiert zum Releaseday die dritte Single samt Video zu ‚Hold Tight‘ feat. ASM, Youthstar & Illaman Premiere:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden