Beiträge

2016 Jahr sorgte die junge Französin JAIN mit ihrer Single ‚Come‘ für Aufsehen.

Nachdem die Single Platz 1 der französischen Charts erreicht hatte, konnte sich die Auskopplung aus dem Erfolgsalbum „Zanaka“ auch europaweit behaupten und das Video zur Single ‚Makeba‘ erhielt sogar eine Grammy-Nominierung.

Nun geht die Erfolgsstory geht weiter: das offizielle Video zu ‚Alright‘ aus ihrem mit Spannung erwarteten Follow-Up-Album „Souldier“ , das heute erscheint, hat bereits über 1 Millionen Aufrufe:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Das New Yorker Independent Record Label MoonJune Records bietet ihren Jazz Sampler ‚It Must Be Jazz‘  mit 25 Tracks von 25 Künstlern aus 25 verschiedenen Alben aus den Jahren 2011-2017 zum kostenlosen Streamen und Downloaden an:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 


 

The Heliocentrics sind ein vom Schlagzeuger Malcolm Catto angeführtes Musikerkollektiv aus London, dem Genres und Stilgrenzen mehr als gleichgültig sind. Seitdem das meist etwa siebenköpfige Bandgefüge 2006 erstmals auf DJ Shadows Album „The Outsider“  in Erscheinung trat, haben die Briten eine ganze Reihe Aufsehen erregender, weitschweifender und durch den Geist Sun Ras inspirierter Veröffentlichungen unters Volk gebracht, die aus Funk, Jazz, HipHop, Psychedelic, Krautrock, Electronica und Afrobeat ein engmaschig-komplexes Netz spinnen. Dabei kam es zu diversen Kollaborationen mit Schwergewichten wie Mulatu Astatke oder Gaslamp Killer. Wie bereits vorangegangene Werke wurde auch „A World Of Masks“  im bandeigenen Vintage-Studio, dem Quatermass Sound Lab, im Osten Londons eingespielt. Streng analog, versteht sich. Erstmals mit von der Partie war die slowakische Sängerin Barbora Patkova, was dem Sound der ohnehin in alle Richtungen strebenden Rhythmus- und Groove-Hydra noch mal einen ganz anderen Klang verpasste – bislang agierten die Heliocentrics mehr oder weniger als Instrumentalgruppe.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden