Beiträge

Die Produzentin, Designerin, Songwriterin und DJane Raquel Berrios und der Produzent und Multiinstrumentalist Luis Alfredo Del Valle sind in Puerto Rico geboren und aufgewachsen, trafen sich aber erst 2011 in New York, wo sie sich zu dem Duo „troublemaker“ oder Buscabulla, wie es im puertoricanischen Slang heisst, zusammenschloßen.

Nach dem Hurrikan Maria im Herbst 2017 kehrten Del Valle und Berrios auf die Insel zurück und ließen sich in Aguadilla, einer kleinen Stadt an der Nordwestküste, nieder, um sich wieder mit ihren Wurzeln zu verbinden und ihr Debütalbum „Regresa“ aufzunehmen.

Das Album, das komplett in Raquels und Luis Alfredos Studio in Puerto Rico aufgenommen wurde, ist eine emotionale Achterbahnfahrt, auf der sich das Paar den Problemen stellt, die es selbst und die puerto-ricanische Gesellschaft als Ganze betreffen: die Frustration über den Mangel an Möglichkeiten für die Einheimischen, während Steuererleichterungen reiche Investoren, Selbstzweifel und Ängste, ja sogar den Aufstieg des religiösen Fanatismus anlocken. Dabei rufen Buscabulla zur Selbstreflexion auf, zum Aufwachen und zur Beharrlichkeit inmitten einer ungewissen Zukunft.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Tracklist:
0:00 Intro
0:32 Oryx – Niflheim
5:37 Chanse Macabre – Whoosh
10:31 morimoto naoki – tona
15:35 Carlo Giustini – L’abbaglio
20:14 Warmth – Roads
25:17 Slow Dancing Society – What We Knew As Children
30:05 Sea of Evenings – On Moss
39:06 From Overseas – Utopia

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden


free download

 

 

 

alles ist alles wurde 2013 in Berlin von zwei Freunden gegründet, die in derselben Nachbarschaft in Hannover aufgewachsen sind und schon während der Schulzeit zusammen Musik gemacht haben.

Das immer wiederkehrende Setup ihrer musikalischen Erkundungen besteht aus zwei miteinander gekoppelten Laptops, E-Gitarre, akustischer Gitarre, Drum Machine und Keyboard. Dazu kommen gelegentlich Stimmen und instrumentale Gastbeiträge von Freunden.

Die Künstler, heute beide Anfang dreißig, sind seit über zwanzig Jahren befreundet. Ihre gemeinsame musikalische Sozialisation war bestimmt von deutschsprachigem Rap, Alternative Rock, Punk und elektronischer Musik. Heute fühlen sie sich bei Alt-J, der Antilopen Gang, Glass Animals, AzudemSK oder Portishead zu Hause.

Die sechs Songs ihrer Debüt-EP »Grundrauschen« entstehen in einem Zeitraum von einem Jahr in intensiven Sessions in Hannover, Berlin sowie während eines Bandurlaubs am Rande der Großstadt. Der Band war es wichtig, alle kreativen Arbeitsschritte im Entstehungsprozess der EP (Produktion, Mixing, Videokonzepte und -schnitt, Grafik) selbst zu verantworten und auszuführen.

Der fast hypnotische, dicht atmosphärische Sound nimmt die Hörenden mit auf eine akustische Reise, die sie auch tief in die verspielte Bildwelt der Musikvideos trägt:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden