Beiträge

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Shawn Lee und Nichol Thomson aka The Superhighway Band haben heute mit „Studio City“ ihr Smooth-Funk-Jazz-Posaunen-Album veröffentlicht. Happy Releaseday!

Beide hatten bereits in den letzten Jahren an Shawn Lee und Andy Platts‘ Young-Gun-Silver-Fox-Projekt gearbeitet. Die Bläserarrangements von Nichol Thomson sind zu einem wichtigen Element des YGSF-Sounds geworden, sodass die Zusammenarbeit zwischen den beiden Musikern sowohl natürlich als auch organisch war. In Anlehnung an „Home At Last“ von Steely Dan war The Superhighway Band geboren.

Das Debütalbum „Studio City“ ist das perfekte Vehikel für die beiden Multi-Instrumentalisten, um ihre gemeinsamen musikalischen Muskeln spielen zu lassen und ernsthaften Yacht-Jazz auf den Highway zu bringen!

Man kann ihre gemeinsame Liebe zu Jazz Funk und West Coast Musik hören: George Duke, CTI Records, The Brecker Brothers, Seawind, Quincy Jones’ Produktionen, The Crusaders, sie alle schwingen im Groove der Superhighway-Sounds mit.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden