Beiträge

CREDIT: Jelani Roberts

Geiler Song, geiles Video.

Nick Murphy aka Chet Faker meldet sich mit mit seiner neuen Single und dem Video zu ‚Get High‘ eindrucksvoll zurück.

Der sich nach einer neuen Realität sehnende Text kommt mit einem funkigen Backbeat daher, der tief in der Art von Soul-Grooves verwurzelt ist, die charakteristisch sind für Chet Faker. Bereits die erste Zeile von ‚Get High‘ ist absolut mitreißend …

“I wanna get high, I wanna take a break from myself…”

Nick Murphy sagt über ‚Get High‘:

„Manchmal braucht man einfach eine Pause. Ich ertappe mich selbst mitunter dabei, dass ich einfach nur mal für eine Weile allem entfliehen möchte, und so hat sich der Song quasi irgendwie von selbst ergeben.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden