Beiträge

.
..
Geboren wurde Carmen Brown in einem Vorort von Lissabon als Kind einer mosambikianischen Einwandererfamilie. Zwischen Deutschland und Portugal aufgewachsen, lebt und arbeitet sie inzwischen in Düsseldorf mit ihrer achtköpfigen Band THE ELEMENTS.
Im Jahr 2009 erhielt sie den Deutschen Rock- und Poppreis in der Kategorie bester Funk / Soul Act. 2008 war ihre Stimme schon auf dem Song Perfect Curves – bekannt aus der Dove Werbung – zu hören.

Nun kommt ihr erstes Album ‚It s all for you‘ auf den Markt und bietet 14 Titel, die dem Hörer den Schweiß auf die Stirn treibt.

Auf erfrischende Art werden hier jegliche Stilrichtungen durcheinander gemischt: Die Afro-Kosmopolitin kombiniert organische und jazzige Sounds mit dreckigen 60s-Sounds und World Rhythmen mit klassischen Popelementen.

Funk bedeutet für mich schwitzen. – Carmen Brown
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Mit ihrem Debutalbum ‚The Wolf That House Built‚ überzeugten Little Axe mit innovativen Bluesklängen gemixt mit Soul-, Reggae- und Dub-Elementen. Die nachfolgenden Alben konnten dieses Niveau nicht halten. Doch mit „Bought For A Dollar, Sold For A Dime“ erlebt Little Axe eine wahre Auferstehung. Live im Studio, ohne große Overdubs, entwirft Little Axe einen runderneuerten Sound, der mit knalligen Riffs und trancigen Beats überzeugt. Mit Ken Boothe als Sänger, Harps und Bläsern liegt der Fokus diesmal jedoch auf dem Blues und die damit einhergehende Melancholie. Das Ergebnis ist ein überaus lebendiges Gebräu aus Blues, beseeltem Gesang (Soulsänger Bernard Fowler), Dub, Reggae und Gospel – hier treffen die staubigen Wege des alten Südens auf die glitzernde Welt moderner Datenautobahnen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Create your own banner at MyBannerMaker.com!

Nailah ist eine Sängerin aus Los Angeles, die aus dem Nichts kommend nun für großes Aufsehen sorgt. Auf ihrem kommenden Album ConJazzNess ist auch der Song enthalten, der für die Initialzündung in der Szene sorgte: das sehr soulige „Sacred“, das auch auf dem von Gilles Peterson veröffentlichten Brownswood Bubblers Vol.5-Sampler enthalten ist.  Wann das Album veröffentlicht wird ist leider noch nicht bekannt – ich halte euch natürlich auf dem Laufenden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

                 Sacred