Beiträge

cram232_LCG_cover_hires

Heute erscheint das neue Album Vivo der Brüsseler Band La Chiva Gantiva bei Crammed Discs. Ursprünglich wurde die Band von drei jungen kolumbianischen Studenten, allesamt Percussionisten, in Brüssel gegründet. Ihr Ziel war es zunächst, ihren kulturellen Wurzeln zu folgen, aber schnell integrierten sie auch afro-kolumbianische Rhythmen und andere Musikstile, die sie mochten: Rock, Afrobeat und Funk. Bald darauf stießen vier weitere Musiker hinzu (zwei Belgier, ein Franzose und ein Vietnamese) und die explosiven und mitreißenden Shows der Band wurden bald in der ganzen Welt bekannt.

Vivo ist aktuell CD der Woche bei Funkhaus Europa – und die Musik der Brüsseler Band wird unter der Überschrift „Rage against the Klischee“ in der Rezension des Radiosenders treffend beschrieben:
Weiterlesen

a4251307296_10

Meemee Nelzy ist in Paris geboren. Da ihre Eltern von den französischen Antillen kommen, ist sie sowohl mit ‚Black Music‘ als auch mit karibischer Musik aufgewachsen. Nach „Âme Nouvelle“ (2009), ist Kréyòl Seasoning (2011) ihr zweites Album. Der karibische Einfluss und die französisch und kreolisch gesungenen Songs haben ihren ganz eigenen Flair. Gefällt mir gut!
Weiterlesen

The Souljazz Orchestra präsentieren ihr neues Album „Solidarity“, eine Kollaboration mit einer Vielzahl an einzigartigen Künstlern aus der vibrierenden kanadischen Untergrund Groove Szene. Ursprünglich verwurzelt in den rhythmusreichen traditionellen Klängen der Vergangenheit, richtet die Band ihre Augen diesmal in die Zukunft und überquert jede Grenze von Soul, Jazz und tropischen Melodien mit einem Set aus vielen neuen Songs, vereint durch die starke Botschaft eines positiven sozialen Wandels.
Die Kompositionen die aus den Sessions entstanden zeigen eine Vielfalt von Afro, Latin und karibischen Styles.
Die in Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Wolof (mit Einschüben in Französisch und Arabisch) gesungenen Titel befassen sich thematisch mit sozialen und politischen Gegebenheiten sowie mit zwischenmenschlichen Beziehungen und traditionellen Volksgeschichten.
Am 31. Oktober stellen The Souljazz Orchestra im Kölner Stadtgarten ihr neues Album live vor.
 
Die erste Single gibt es hier:
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und als Bonus gibt es den Titel Cartão Postal als free mp3:
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

   

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden