Beiträge

Der Nürnberger Rapper und Songwriter Calvin Sober mit seinem neuesten Video:
 

 
 

Credits: Jens Koch

Die 21-jährige Newcomerin Be Charlotte aus Schottland veröffentlicht heute ihre Single ‘Do Not Disturb’ samt Video:
 


 
 

 

 

www.facebook.com/iamkemelion


 
Darf ich vorstellen:
hier ist das Video zu WITH YOU des Stuttgarter Musikers Kemelion, dass er zusammen mit Joe Styppa aka Jaime (Cro, Cassandra Steen, KMN Gang, …) produziert hat:
 

 

 

Der in Berlin lebende Stuttgarter Rapper Momo Mercedes hat seine dritte Single ‘Frisch’ als Musikvideo veröffentlicht:
 


 
 

KUBRIK (Elektronischer Pop aus Hamburg) stellen ihre Debüt-Single ‘Behind The Fog’ vor:
 


#kubrik #behindthefog
 
 

GINI – female Rap aus Hamburg – hier kommt das Video zu ‘Brav und nüchtern’ aus ihrer Debüt-EP “Error im Brain”:
 

 

 

Eine echte Entdeckung!

Nach Gastauftritten bei Deutschrap-Größen wie seinem Mentor Samy Deluxe, den Beginnern oder Curse wagt Newcomer-Rapper Horst Wegener nun den nächsten Schritt: Als vielschichtiger Musiker vereint er das Beste aus progressivem, zeitgemäßem HipHop, einer Vorliebe für organische Instrumente und zwischenmenschlichem Tiefgang. Der 21-jährige füllt damit den Raum zwischen Rap, Jazz, Soul und Pop in der deutschen Musiklandschaft: Mitten in der familiären, pulsierenden Szene Wuppertals verankert und gefördert durch die Hamburger KunstWerkStadt, ist die Debüt-EP “Mein Name ist Horst” ein intimer Einblick in sein Innenleben, geprägt von persönlicher Reflektion, Gesellschaftskritik und dem künstlerischen Umfeld seiner Heimatstadt.
– aus dem Pressetext von Julius Krämer

 


 


 
 

Das Stuttgarter Quartett kopfundherz verbindet auf ihrer Debüt EP Mukke oder Tod Deutsch-Pop mit Deutsch-Rap auf überzeugende Art und Weise:
 


 

 

 
 

Mit ‘Blue’ veröffentlicht der noch junge bedroom producer und Singer/Songwriter Yoste aus Australien die zweite Single aus seiner Debüt-EP „try to be okay”, welche im Februar 2019 erschienen wird.

Mit bereits über 35 Millionen Streams bei Spotify ist der Start dieses jungen Ausnahmetalents mehr als geglückt.

„Music straight from my bedroom to your ears and hearts.“ 
– so beschreibt Yoste selbst seine Arbeit als Musiker und Produzent.
 

 

 

Die drei Jungs aus Dresden mixen pfiffige Lyrics mit Trap und Cloud Rap und lässigen 80er Beats.

Was genau hinter der neuen Single ‘Solidarität steckt, erklärt Valentin, der Bandleader von Friedrich Chiller:

„Die Idee zu dem Song kam mir in einer der endlosen Disco-Nächte, die man als Ersti-Student damals so hinter sich gebracht hat. Dabei habe ich oft erlebt und beobachtet, wie paradox das doch ist: Man geht in den Club, um Leute kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben, stößt aber am Ende oft auf Abweisung, Oberflächlichkeit, Abschleppmanöver und Suff-Eskapaden. Das habe ich in dem Song dann sozusagen auf die Spitze getrieben: Er soll zeigen, dass diese „Club-Solidarität“ oft ganz schön grausam und zweckgebunden ist.“

 


 
 


 
Die isländische Newcomerin Sara Pétursdóttir aka Glowie hat ihre Debüt-Single ‘Body’ veröffentlicht, einer Hymne, die zusammen mit Julia Michaels geschrieben wurde und Body Positivity und Schönheit in all ihren Formen feiert.

Begleitet wird der Song von einem Lyric-Video, welches seine Kernbotschaft unterstreicht:
 

 

 

Die Stuttgarter Soul-Sängerin Alice Cambo hat mit #Shining ihre erste Single samt Video am Start.

#Shining ist eine wunderschöne Old School R’n’B-Nummer und ich hoffe, dass der Single bald auch ein Album folgt.
 

 

 

Fotocredit: Christoph Köstlin


 
‘Mit dem Rücken zur Wand’ ist die erste Single aus der am 9.11.2018 erscheinenden
Debüt EP „Schwerer Rucksack“ der Hamburger Newcomerin Kate Louisa:
 

 

 

Der Münchner R’n’B-Newcomer Young Ghod premiert heute sein Video zu ‘Cindy Crawford’:

 


#rnb #music #youngghod
 
 

Photocredit: Ollver Bless


 
Die Kölner Band Planetarium premieren heute das Video zu ihrer Single ‘Magie’,
eine sommerliche Ode an die Liebe, im 80’s Vibe & mit einem Augenzwinkern:
 

 

 

Wenn man wie die junge Madonna aussieht und eine Stimme hat, die zurecht von allen Seiten gefeiert wird, kann eigentlich nicht mehr schiefgehen.

Die Rede ist von der aus Alabama stammenden Singer/Songwriterin Ellen Duhé, die gerade ihre Debüt-EP DRAGON MENTALITY veröffentlicht hat.

Hier sind 2 Videos und die EP im full stream zum Kennenlernen:
 

 

 


 
Das Münchner Künstlerkollektiv bestehend aus 2 Produzenten (jvycircus/8stro) und
2 Rapper/Produzenten (maego/susu) hat das Video zur ersten Single P4D (PLANET 4D)
veröffentlicht:
 

Wir produzieren seit 8 Jahren Trap Musik und maego x susu starteten vor ca. 2 Jahren Texte auf die Beats zu schreiben und Songs zu craften.
Unsere Idee ist es endlich auch in München Welle zu schlagen und die HipHop/Newschool Szene hier endlich zu befeuern.
Nach langjährigem Hustle sind wir nun endlich an dem Punkt an dem wir an die Öffentlichkeit gehen wollen und erhoffen uns den ein oder anderen damit glücklich zu machen.

 


 

 

Der Münchener Sänger und Songwriter Kaled hat den Titeltrack seines Debütalbums „Kennst mi no“ (VÖ 11. Oktober 2018) mit den Jungs von LaBrassBanda neu eingespielt. Großartig!
 

 
Die “Kennst mi no” EP mit LaBrassBanda und Roger Rekless ist ab sofort erhältlich: