Beiträge

David-Bowie-1992-photocredit-Peter-Gabriel

David-Bowie-1992-photocredit-Peter-Gabriel

Anlässlich der Veröffentlichung der David Bowie-Best Of-Collection “Nothing Has Changed” gibt es ein 50-minütiges Radio-Special, dass jede Menge Songausschnitte aus allen Schaffens-Epochen des Pop-Chamäleons und viele O-Töne BOWIEs enthält. Dazu gibt es viele Interview-Sequenzen mit BOWIEs Mitstreitern, die ihn über die Jahre begleitet haben, darunter Producer Tony Visconti, Pop-Biograf Patrick Humphries, Nile Rodgers, Midge Ure und Luther Vandross.  Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Arbeit mit einem der größten Künstler der vergangenen fünf Dekaden und natürlich viel Musik von der jüngst veröffentlichten „Best Of“-CD „Nothing Has Changed“.
Weiterlesen

Crate 05 - Porn Grooves

It’s getting hot in here! This is probably the most obscure topic I’ve chosen for a show: You are about to listen to one hour of Porn Grooves!
Over the last months I collected a couple of filthy Funk, grubby Soul and dirty Beat: Original motion picture soundtracks for porn flicks and rare library music used in erotic B-movies. From controversial genre classics like „Deep Throat“ and „Debbie Does Dallas“ to less known films from France or Italy, as well as „Lialeh“, the first African-american porn movie ever produced – expect nothing but the most sexual music mix out there!
DigginInTheCrates

Weiterlesen

DSM_Guestmix_Banner_1

Schon etwas älter der Mix, aber wir wisen ja, Soulbrigada steht für Qualität und ist einfach zeitlos. Fast zwei Stunden entspannte Disco-House-Soul-Gute-Laune-In-The-Mix:
Weiterlesen