Beiträge

artworks-000073988455-94ji7o-t500x500

Zusammengestellt hat David August den Podcast zur Feier der 50. Veröffentlichung des Labels Innervisions, dessen Macher Dixon und Âme auf dem Cover unseres aktuellen Hefts zu finden sind. August selbst ist neben Orson Wells, Recondite und Frankey & Sandrino einer von vier Künstlern, die jeweils eine eigene EP zum Label-Jubiläum beigesteuert haben. Sein Podcast ist als „Live-Set“ entstanden, das August in Echtzeit aufnahm. „Er besteht aus eigenen und fremden Tracks, die meistens live editiert sind“, erklärt er. „Ich habe bei dieser ganzen Geschichte auch einen Roland Juno-60 und einen Prophet-5-Synthesizer benutzt.“
GROOVE-Magazin

Weiterlesen