Beiträge

Mit ATTENDRE L’ÉTÉ präsentiert Marie Minet ihre Debüt-Single zwischen französischem Chanson, gesprochenem Wort, Weltmusik und subtilen Verweisen auf die klassischen Kompositionen ihres Vorfahren Edward Grieg. Der Song erzählt die Geschichte einer unerwarteten Begegnung zwischen einer in Portugal lebenden jungen Französin und dem kapverdischen Musiker Jon Luz, der für Größen wie Cesária Évora komponiert hat.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

ATTENDRE L’ÉTÉ ist gleichzeitig auch die erste Single aus ihrem kommenden Album „Clair Obscur“. Von Marie Minet und Jon Luz komponiert und mit tiefgründigen Texten von Maries Bruder Paul versehen, ist „Clair Obscur“ ein Album der Kontraste, das zwischen Licht und Schatten tanzt. Es durchbricht die Grenzen zwischen musikalischen Genres und bringt einen neuen portugiesischen Akzent zum traditionellen französischen Chanson. Das Album wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 erscheinen. Stay tuned!

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden