Beiträge

rsz_trash_or_treasure

Trash Or Treasure ist das zweite Album der australischen Jazz-Funk-Band Kerbside Collection auf Légère Recordings. Nach seinem vielbeachteten Debüt ‚Mind The Curb‘ geht das Quartett aus Brisbane den Weg des kernigen Rare Groove konsequent weiter und wagt sich zugleich in neue stilistische Gefilde vor. Eher ungewöhnliche Instrumente wie Vibraphon oder Sitar haben ihren Auftritt, während die Bläsersätze vom rauchigen Sound des West-Coast-Jazz der sechziger Jahre inspiriert sind. Die insgesamt vierzehn Tracks decken ein weites Spektrum von Deep Funk, Raw Jazz, Rare Groove, Afro, Bossa, Soul und sogar Lo-Fi-Disco ab, mit enormer Spielfreude und den sechziger Jahren im Hinterkopf strikt auf originalem analogem Equipment vorgetragen.
Weiterlesen