Beiträge

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden


#dubwiseradio
 

 

 

Gene Caberra
Band by Hendrik Altmeyer

Gene Caberra veröffentlicht heute sein Debütalbum „Patchwork“. Happy Releaseday!

Nur wenige Künstler schaffen es, so selbstverständlich Genregrenzen zu überschreiten und dabei einen so eigenständigen Sound zu fahren wie Gene Caberra. Bereits mit seiner Debüt-EP „Attic Tape“ überzeugte der Sänger und Gitarrist aus Berlin in Sachen Sound und Songwriting. Zusammen mit seinen zwei Bandkollegen René Flächsenhaar (Bass) und Mathias Uredat (Schlagzeug) geht er nun noch einen großen Schritt weiter und vermischt auf seinem ersten Album Blues, Rock und Pop mit R’n’B, Neo Soul, LoFi und Reggae auf internationalem Niveau.

„Patchwork“ lautet der Albumtitel aber nicht allein aufgrund der enthaltenen Vielzahl an musikalischen Einflüssen und Stilrichtungen, sondern bezieht sich vor allem auf die Arbeitsweise der drei Musiker, die sich nicht als klassische Proberaumband, sondern eher als Producer Band verstehen, bei der die Cloud zentraler Ort für Tracks und Song-Ideen darstellt.

Alle Audiospuren, die sich zu Hause, im Tonstudio oder Tourbus ansammelten, landeten am Ende auf dem Mixing Desk von Produzent Christian Keymer, der die meisten Konzerte der Band auch als Keyboarder begleitet und dem Album nun den letzten Schliff verpasste.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden