Beiträge

Der Name ist Programm – der russische Künstler DIBIDABO nimmt uns auf seinem neuen Album mit verschlungenen Melodien, Ethno-Rhythmen und starken Grooves mit auf eine Reise um die „World“.

This is a fantastic voyage around the many different musical cultures, sounds and scenes of the world:
❋ Los Desert – created in the spirit of deserts is riddled with Californian bluesy guitar licks and loose beats, bass and vocal that make you move.
❋ Bombay – is an elastic groove with Indian percussion and melodies all bringing the exotic vibes while Janata’s vocals add more layers of warmth and emotion.
❋ Ubud – is a Balinese tribal, heavily percussive number with chunky drums and lots of wild instrumentals.
❋ Neuschwanstein – sinks into a deeper groover with lush flutes, xylophones and rubbery kicks combined classical music by Tchaikovsky and German opera.
❋ San Paulo – takes you to a world of Latin flair with sunny strong and angelic vocals all bringing real Brazilian colour and character.
❋ Timbuktu – is a churning, slow motion African groove with an intoxicating lead melody that gets you in a trance.
❋ Siberian Cry – again features Janata and is another worldly piece with elements from traditional Russian music and humid percussion and melodies.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

AB Syndrom (Credits: Anne Ludwig)


 
Sänger Bennet Seuss und Drummer Anton Kırık aka AB SYNDROM veröffentlichten heute ihr neues Album #FRONTALCRASH.

Das vierte Album des Berliner Avantgard-Pop Duos ist sehr persönlich geworden. Es beginnt mit Depression und unverarbeitete Traumata, die sich von Generation zu Generation fortpflanzen. Aber bei allem Weltbezug sind Bennet Seuss Texte vor allem ein Ventil zur Verarbeitung der eigenen Themen. Und diese reichen von inneren Blutungen im eigenen Schädel bis zur Suche nach Nähe in einer Fernbeziehung.

Das in über zwei Jahren kompromissloser Eigenregie entstandene Werk umfasst neben 12 AB Syndrom Songs auch die Kollaboration SPIEGELVERKEHRT mit Partnerin in Crime MINE. Das Lied ist in vieler Hinsicht die Fortsetzung des gemeinsamen 2019 erschienenen Songs SPIEGELBILD und der engen Zusammenarbeit zwischen den Künstlern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
Die vier vorab veröffentlichten Singles BORA BORA, SOMNAMBUL, HIGHSPEEDLOVE und SPIEGELVERKEHRT betten sich durch das Album in den AB Syndromschen Geschwindigkeitsrausch ein. Von A nach B rasen, oft mit Highspeed mal in Slowmotion, zwischen AFD und Klimawandel, von einer mega wichtigen Aktivität zur nächsten – denn DU musst dran bleiben damit das etwas wird mit dem [fill in your desperate hopes here], mit Vollgas vorwärts, dem psychosozialen Abgrund entgegen.
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Foto Credit: Ellen Edmar

Little Dragon – die schwedische Band um die Sängerin Yukimi Nagano, den Multiinstrumentalisten Håkan Wirenstarnd und Fredrik Wallin an Keyboard und Bass und Erik Bodin an Schlagzeug und Perkussion – kehren mit ihrem sechsten Studioalbum „New Me, Same Us“ zurück.

Little Dragon spielen seit ihrer Schulzeit in Göteborg zusammen, wo sie sich nach dem Unterricht zum Jammen trafen und Platten von Künstlerinnen und Künstlern wie A Tribe Called Quest und Alice Coltrane hörten. „New Me, Same Us“ ist der Klang einer Band, die zu ihren Wurzeln zurückkehrt und sich wieder in ihre Instrumente verliebt hat, um mit Schlagzeug, Bass, Keyboards, Harfe, Gitarre und Stimme einige ihrer fokussiertesten und unbestreitbar besten Stücke produziert hat.

„Dieses Album war für uns die bisher beste Zusammenarbeit untereinander. Was vielleicht ein bißchen komisch klingt, wenn man bedenkt, dass wir all die Jahre zusammen Musik gemacht haben. Aber wir haben hart daran gearbeitet, ehrlich zu sein, den Mut zu finden, unsere Egos hintenanzustellen, um stattdessen lieber Teile von etwas Größerem zu sein.“

Vollkommen alleine und ohne Unterstützung von außen im langjährigen und selbstgebauten Heim-Studio in Göteborg produziert und aufgenommen, repräsentiert „New Me, Same Us“ ein weiteres Kapitel in der kontinuierlichen Entwicklung von Little Dragon.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
Da sämtliche Konzerte der Band derzeit nicht stattfinden können, werden Little Dragon als Trost heute Abend um 20 Uhr ein Record Release Konzert via YouTube geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden