Beiträge

Mit ihrer einmaligen musikalischen Mischung aus Bollywood und James Bond Soundtracks hat die australische Kult-Band The Bombay Royale auf jeden Fall ein Alleinstellungsmerkmal.

Dies leben sie auch auf ihrem heute erscheinenden Album „Run Kitty Run“  wieder voll aus.

Das kann man schlecht beschreiben, dass muss man gesehen und gehört haben – deshalb gibt es hier die aktuelle Single als Video und den full Album stream:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Etwas merkwürdige Mischung aus Indian Cinematic Music. Bollywood, Surf, Funk und Disco von THE BOMBAY ROYALE :D

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 


 

Der in Heidelberg geborene und in L.A. lebende Newcomer NoMBe (sprich Nombay) veröffentlicht seit Anfang diesen Jahres beinahe monatlich Tracks aus seinem für Januar 2018 angekündigtem Debütalbum „They Might’ve Even Loved Me“.

Aus R’n’B, Soul, Pop, Rock und Elektroeinflüssen kreiert NoMBe seinen ganz eigenen Sound, den man als „psychedelic infused electro-soul“  beschreiben kann und der irgendwo zwischen The Weekend und Prince einzuordnen ist.

Am 20.06.17 veröffentlichte er mit „Do Whatchu Want To Me“ b ereits den sechsten Song vorab, inclusive einem großartigen Surf-Video als Hommage an die Wellen.
Gedreht wurde es natürlich in Hawai :)

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden