Beiträge

Der französische Produzent, Musiker, Talk-box-Player und Funkateer Dogg Master hat mit „Phun(k)damental“ ein neues Album am Start:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 

 

 

Die selbsternannten „Funklordz“ David Macklovitch (Dave 1) und Patrick Gemayel (P-Thugg) aka Chromeo haben für ihr Tiny Desk Concert eine Live-Band mitgebracht.

Die Band spielte 3 Tracks aus ihrem fünften Album „Head Over Heels“, das im Sommer diesen Jahres erschienen ist:

Set List
„Count Me Out/Jealous (I Ain’t With It)“
„Don’t Sleep“
„Must’ve Been“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 

 

Der G-Funk en français funktioniert bei dieser Kollabo des französischen Rappers Aelpéacha und seinem Landsmann, dem Musiker und Produzenten Dogg Master ganz ausgezeichnet und wird durch die Verwendung der Talkbox abgerundet.
Vive le funk gangsta!

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden