Beiträge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Der aus dem Südosten Londons stammende Künstler Joel Culpepper wurde 1984 in England geboren und veröffentlicht bereits seit 2009 Musik. Nach dem Release mehrerer EPs und Singles folgt nun endlich sein Debütalbum „Sgt Culpepper“.

Für „Sgt Culpepper“ konnte er eine Reihe von angesehenen Produzenten und Musikern gewinnen – Produktion von Swindle (Ezra Collective, Mahalia), Mastering von Joker (Stormzy, Kojey Radical) und Koproduktionen, an denen unter anderem Pop-Produzent Guy Chambers, Raf Rundell (The 2 Bears), Shawn Lee (Saint Etienne, Kelis) und Tom Misch beteiligt waren.

Das Album ist in vier Kapitel unterteilt: The Battle, zu dem die früheren Singles ‚W.A.R‘ und ‚Return‘ gehören, The Surrender, verkörpert durch die Single ‚Poetic Justice‘, The Love und The Lesson.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
 
„Sgt Culpepper“ ist ein modernes UK-Soul-Album mit intensiven Streicher- und Bläserarrangements, funky-jazzige Melodien und inhaltlich ein persönliches Album über Akzeptanz und Heilung. Es ist nicht nur Joel Culpeppers Liebesbrief an den Soul, sondern auch an seine eigene Liebe und eigenen Verluste.

Dicke Empfehlung!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 
 
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#Demarco #IneffableRecords