Beiträge

Der Name ist Programm – der russische Künstler DIBIDABO nimmt uns auf seinem neuen Album mit verschlungenen Melodien, Ethno-Rhythmen und starken Grooves mit auf eine Reise um die „World“.

This is a fantastic voyage around the many different musical cultures, sounds and scenes of the world:
❋ Los Desert – created in the spirit of deserts is riddled with Californian bluesy guitar licks and loose beats, bass and vocal that make you move.
❋ Bombay – is an elastic groove with Indian percussion and melodies all bringing the exotic vibes while Janata’s vocals add more layers of warmth and emotion.
❋ Ubud – is a Balinese tribal, heavily percussive number with chunky drums and lots of wild instrumentals.
❋ Neuschwanstein – sinks into a deeper groover with lush flutes, xylophones and rubbery kicks combined classical music by Tchaikovsky and German opera.
❋ San Paulo – takes you to a world of Latin flair with sunny strong and angelic vocals all bringing real Brazilian colour and character.
❋ Timbuktu – is a churning, slow motion African groove with an intoxicating lead melody that gets you in a trance.
❋ Siberian Cry – again features Janata and is another worldly piece with elements from traditional Russian music and humid percussion and melodies.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Der in Frankreich geborene DJ, Komponist, Produzent, Sänger, Beatboxer, Multiinstrumentalist, Songwriter, Remixer und Studiotüftler David Walters stellt bei seinem Gastmix für Radio Campus sein vor kurzem veröffentlichtes Album „Soleil Kréyol“ vor, dass eine Hommage an seine karibischen Großeltern und eine Liebeserklärung an die Clubszene im New York der Siebziger- und Achtzigerjahre ist. Das Ergebnis ist eine wundervolle Mischung aus Disco, Funk, Jazz, Deep House, Rare Grooves, Latin, Soul, afrikanischer und karibischer Musik. Check it out:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

AmarElo ist das neueste Studioprojekt des brasilianischen Rappers Leandro Roque de Oliveira aka Emicida, das vom Literaten Paulo Leminski inspiriert wurde, und in dem er versucht, das Erbe der brasilianischen Musik mit den verschiedenen Besonderheiten und Referenzen zu einem Ganzen zusammen zu führen. Der MC aus São Paulo nennt das ganze „Neo Samba“, wobei er Rap als Ausdrucksform gewählt hat und neue Stile mit den klassischen kombiniert.

AmarElo ist ein soziales Experiment für Emicida. Es ist mehr als ein Album, das Werk soll inspirieren, eine Einheit durch Liebe zu erzeugen. Durch das Leben in einem Land, das zerrissen ist und in der internationalen Öffentlichkeit auch so wahrgenommen wird, möchte Emicida die Welle des Hasses bekämpfen, die nicht nur Brasilien, sondern die ganze Welt ergriffen hat.

Als Rapper wird von ihm erwartet, dass er mit seinem Album polemisch und derb die Zustände kommentiert und seine Perspektive schildert. Stattdessen hat er sich für den gegenteiligen Weg entschieden, er kam aus seiner Komfortzone und trotzte dem Ganzen, indem er eine neue Art des Schreibens begann. AmarElo feiert die Liebe und erinnert die Menschen an die kleinen Dinge, die wir alle mitunter vergessen. Er benutzt Elemente seines eigenen Lebens als Inspiration, das Thema des Albums ist die Reife in emotionaler und spiritueller Hinsicht, also, was uns wirklich stark im Leben macht.

Das Album lädt dazu ein, über unsere Verbindungen miteinander zu reflektieren, danach zu suchen, was wir gemeinsam haben anstatt nach den Konflikten zu suchen. Es werden die alltäglichen Momente der Freude gefeiert. Dabei erlaubt das Leben uns, eine Fragilität auszufüllen, ohne wirklich schwach zu sein. Emicida glaubt daran, dass wir stärker als Menschen wachsen, wenn wir uns unserer fragilen Seite öffnen und die sensiblen Elemente unseres Daseins umarmen.

Damit kommt das Album gerade zur rechten Zeit und ist sowohl musikalisch als auch thematisch eine ganz dicke Empfehlung!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden