The Amazons haben mit "Future Dust" ihr zweites Album veröffentlicht • Video + Album-Stream

The Amazons haben mit “Future Dust” ihr zweites Album veröffentlicht. Die Band aus Reading ist in UK längst eine feste Größe und stieg dort bereits mit dem Debüt in die Top 10 der Album-Charts ein.

Zwei Jahre fast ununterbrochenen Tourens haben die ehemaligen Schulfreunde Matt, Gitarrist Chris Alderton und Bassist Elliott Briggs sowie den später hinzugestoßenen Drummer Joe Emmett davon überzeugt, dass ihr kommendes Album noch mal eine heftigere Richtung einschlagen solle.

“We were searching for a heavier sound and we found it by delving back through the blues. From Led Zeppelin, we discovered Howlin’ Wolf and immersed ourselves in his back catalogue. I read Hellfire, the Jerry Lee Lewis biography, and fell in love with the Biblical language that was used to describe his ‘devil music’. As much as the songs, it was the stories and characters that we loved. Playing boogie-woogie piano in murky clubs sounds pretty tame now, but back then, it was raw and dangerous. We wanted to capture that with a dirtier, grittier, sexier sound.”

erzählt Sänger Matt Thomson und beschreibt damit den Sound von “Future Dust” perfekt:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere