THE FRIGHTNRS veröffentlichen mit MORE TO SAY VERSIONS die Dub-Versionen ihres Erfolgsalbums NOTHING MORE TO SAY // full album stream

Mit MORE TO SAY VERSIONS  erscheint die Dub-Version von NOTHING MORE TO SAY,  dem Debüt der Reggae-Band THE FRIGHTNRS aus Queens, das nach seinem Erscheinen 2016 mit Kritikerlob überschüttet wurde.

Kurz nach Veröffentlichung wurde die Single „Dispute“  gepresst. Wie es sich für eine klassische Reggae-Single gehört, kam auf die Rückseite natürlich eine Dub-Version, produziert vom berühmten Reggae-Genie Victor „Ticklah“ Axelrod. Die Single war sofort ein Erfolg, was Axelrod dazu inspirierte, von allen Songs des Albums Dub-Versionen zu produzieren.

Das Ergebnis nennt sich MORE TO SAY VERSIONS  und ist ein frischer Blick auf einen modernen Klassiker. Victor Axelrod hat jeden Song in liebevoller Kleinarbeit auseinandergeschraubt und wieder neu zusammengebaut. Das fertige Album ist ein eigenständiges Kunstwerk, ein Muss für jeden Fan der Frightnrs und überhaupt für jeden, der Musik mit Seele liebt.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree