Beyoncé und Jay-Z's gemeinsames Album "Everything Is Love" im full stream! | #TheCarters #EVERYTHINGISLOVE

Beyoncé und Jay-Z haben letzten Samstag überraschend ihr Kollabo-Album „Everything Is Love“ exklusiv auf Tidal veröffentlicht. Dazu gab es das äußerst sehenswerte Video zu ‚Apeshit‘, dem besten Song des Albums.

Jetzt steht das Album auch auf anderen Kanälen bereit und Spiegel Online fragte zurecht: 
“Warum musste es denn gleich ein ganzes Album sein?”

Nachdem Beyoncé ihre Ehekrise in ihrem besten Album “Lemonade” verarbeitet hat, und ihr Gatte Jay-Z letztes Jahr in “4:44” den reumütigen Ehemann gab, wird  jetzt in dem Gemeinschaftsprojekt The Carters der Welt gezeigt: “Everything Is Love”!

Bei soviel öffentlich zelebrierter Harmonie bin ich immer skeptisch und das Album wirkt schon ziemlich kalkuliert, obwohl es nicht schlecht ist.

Was meint Ihr?
 


#TheCarters #EVERYTHINGISLOVE
 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere