Musik und Kochen sind die Leidenschaften von Bev Lee Harling, dem allerneusten Signing bei Wah Wah Records. Mit Hilfe verschiedener Küchenutensilien, wie Hackbrett, Käsereibe, Glasharfe, Küchensiebe, Hundenapf, Spieluhren, einer singenden Säge und einer alten Schreibmaschine schafft die Multiinstrumentalistin ihren ganz eigenen Klangkosmos mit eingängigen und dennoch unkoventionellen Aufnahmen. Stücke, wie die ersten Single ‚Buy me‘ und ihre hinreißende Coverversion des The Police-Hits ‚Every Little Thing She Dois Is Magic‘ haben gewaltiges Crossover-Potential:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Schlagworte:
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.