Das Heidelberger Label Tokyo Dawn Records lobe
ich regelmässig für seine qualitativ hochwertigen Veröffentlichungen. Dies ist auch bei ‚The Boogie Volume 2‘ wieder der Fall. Obwohl sich die Titel am Elektro-Funk der 80er Jahre orientieren, klingen sie frisch und modern. Und das dazu gerade erschienene Video zu Amalia’s ‚Freeze  That!‘ ist auch optisch eine Augenweide:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tokyo Dawn Records – The Boogie Volume 2 by Tokyo Dawn Records

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.