Die australische Newcomerband TORA hat ihr Debütalbum „Take a Rest“  veröffentlicht.
 
Musikalisch bewegen sie sich in der Nähe von S O H N oder James Blake, sind aber textlich insgesamt ausgelassener und ermuntern, Dinge, die einem das Leben schwer machen, nicht immer so ernst zu nehmen.
 
 
 
 
 

soll ‘Take A Rest’  die Leute eher daran erinnern, ihre alltäglichen Probleme für einen Moment zu vergessen. Indem wir diese Songs geschrieben haben, konnten wir derartige Dinge immerhin für den Moment ausklammern – und nun hoffen wir, dass genau das den Zuhörern auch gelingt, wenn sie die Resultate hören.“
Jo Loewenthal von TORA

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.