Seit Freitag ist das neue Album von Tove Lo erhältlich. Passend dazu hat sie jetzt einen Kurzfilm zum Album veröffentllicht.
Tove Lo erklärt die Handlung von „Fairy Dust“ in einem Statement:
 

„Der Kurzfilm handelt von dieser niemals endenden Flucht und all den Glücksmomenten und dem Schmerz, die damit verbunden sind. Ich habe immer davon geträumt, so etwas in der Art zu machen, und nun, da ich es mit all meinen Fans teilen kann, fühlt es sich total unwirklich an“.

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cache.vevo.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 
&nbsp

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.