‚Grauer Beton‘  ist die zweite Single aus TRETTMANNs kommenden Album #DIY , das Ende September erscheinen wird und komplett von KitschKrieg produziert wurde.

TRETTMANN erzählt darin, wo er herkommt. Über die Platte. Über Ostdeutschland.
Sehr konkret spricht er, der sonst meist universelle Bilder zeichnet, über seine Jugend an  einem Ort, wo Hoffnung ein rares Gut ist und Gutes meist nur eine vage Vorstellung von der Welt der anderen.
Er erzählt von ewiger Leere und dem ebenso ewigen Traum vom Aufunddavon. Stark!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.