Die TRIBES OF JIZU haben soeben eine neues Video ihrer legendären Loop Sessions veröffentlicht.

Die TRIBES OF JIZU sind wohl die besten europäischen Instrumental-HipHop-Band Europas und präsentieren mit ihren Liveshows ein Mix von Intrumentals und Beats sowie Freestyles und Tracks von Gast MCs. Die Umsetzung orientiert sich in der Tradition zumeist amerikanischer Bands, welche Beats bzw. Songs für eine Live Performance umarrangieren und neuinterpretieren, um den Songs eine bislang unbekannte Spannung zu verleihen.

Dieses mal haben hat sich das 5-köpfige Kollektiv Afrob als Gast geschnappt und performen zusammen live eine besondere Liveversion von ‚Irgendwann‘ aus Afrobs aktuellen Album „Mutterschiff“.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1Uxc0tYZVNtNFNVP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.