image001

 

Ella Girardots Stimme wird auf „Every Cell“ von Bläsern des London Contemporary Orchestras begleitet, im Laufe des Songs erhält ihr glockenheller Gesang außerdem Unterstützung von dem Gospel-Chor Children of Kingdom. Auf textlicher Ebene mutet der Track dank seines Refrains zunächst wie eine optimistischen Regenerations-Hymne an: „Every cell is new / Every cell in your body”. Die folgende Songzeile „Nothing that I loved has lasted / Nothing that I cared for shines through you anymore” verdeutlicht jedoch, dass die Lyrics vielmehr im Kontrast zu dem euphorisierenden Trompeten-Solo stehen und die Band hier die zunehmende Entfremdung von einem einst geliebten Menschen thematisiert.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3JNN3FqeEVuaUpBP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

Anlässlich des diesjährigen Record Store Day erscheint „Every Cell“ am 16. April als streng limitierte, hellblaue 12-inch-Vinyl mit einem Artwork des Künstlers Anthony Gerace, bevor Arthur Beatrice am 27. Mai schließlich ihr neues Album „Keeping The Peace“ veröffentlichen.

12592641_10153982274606955_4212029150417461176_n

 

 

Live Dates:

29.05.2016 Berlin, Berghain Kantine

30.05.2016 Hamburg, Nochtspeicher

31.05.2016 Köln, Studio 672

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.