Credits: Universal Music

Videopremiere: bülow – not a love song

Megan Bülow ist erst 17 Jahre alt. Aufgewachsen in Kanada, Deutschland, Großbritannien und den USA, macht sie in den Niederlanden gerade ihr Abitur. Entdeckt wurde sie 2016 während eines Sommercamps und machte schnell Bekanntschaft mit kanadischen Songwritern und Produzenten wie Lowell, Nate J, Mike Wise & Kevin Figs.

Ihre erste Single ‚Not A Love Song‘  schoss 2017 direkt auf #1 bei Hype Machine.

Gegenüber Noisey beschreibt sie ihre Debütsingle wie folgt:

What inspired me to write ‘Not A Love Song’ was the excitement of meeting someone for the first time.
Initially it felt so new and overwhelmingly good, but I think I just wasn’t ready for that commitment yet.
Or at least that’s what I told myself.“

Heute feiert das Video zu ‚Not A Love Song‘  Premiere:
 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree