This is the latest and greatest of all remixes by Sorry the Hedgehog. He took my cheerful and honest Heads Up! and turned it into a wild break feast.
Since I’m a very blatant admirer of sampling culture, here is an attempt at an all-sampled music video for the remix. How many animals can you spot?
e.no / Sorry the Hedgehog

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.